PlanetSwitch Planet3DS PlanetVita PSP.de PlanetiPhone Classics Forum

PGN-ID:[?] (Nicht eingeloggt)
Login
Registrieren
PlanetDS PlanetGameboy N-Page.de
Autor: Carsten Mayer

Datum: 15.02.2011, 20:50 Uhr

Typ: Off-Topic

Screenshots:
Stichworte:

Nintendo 3DS, 3DS, Box, Professor layton and the Mac of Miracle

News mögen:

Weitersagen:

5145°

26

3DS goes Green - Fotos zur 3DS-Box

Diese Japaner sind uns in Sachen Videospiele ja immer ein gutes Stück voraus. Und das nicht nur Software-technisch, sondern anscheinend auch was Vorführmaterial angeht. So bekam ein japanischer Händler kürzlich die 3DS-Hülle zu Professor Layton and the Masc of Miracle in die Hände.

Von außen sehen die Boxen, bis auf das Logo, das auf der falschen Seite prangert, denen des DS völlig ähnlich. Doch es kommt ja bekanntlich auf das Innere an. Dort offenbart sich einem nämlich, dass die Seiten aus Kunststoff mehrere Löcher haben, also weniger Plastik für die Produktion benötigt wird. Laut den Händlern schrumpft das Gewicht der Hüllen damit von 53 g auf 45 g, also einer Erleichterung um 15%.

Wer sich selber ein Bild von den ökologischen 3DS-Boxen machen will, sollte mal in unserer Galerie vorbeischauen.


Quelle:  Siliconera.com
Kommentare verstecken

26 Kommentare

Zeige alle KommentareZeige Kommentare 1 bis 20:
profil 316 comments
[15.02.2011 - 21:01 Uhr]
Lemon:
Warum spart man gerade da? Ich habe nicht vor meine Spielehüllen jemals wegzuschmeißen, also sehe ich nicht warum lochlose Hüllen eine Umweltbelastung sein sollen.
profil 1186 comments
[15.02.2011 - 21:02 Uhr]
LouKay:
@lemon: irgendwo muss man anfangen und ich finde das eine sehr gute idee ;)
außerdem kannst du nicht von dich auf andere schließen, wer weiß was andere leute mit den hüllen machen
profil 136 comments
[15.02.2011 - 21:25 Uhr]
nev:
@Lemon
Naja in erster Linie wird Nintendo da an die Produktionskosten und nicht an die Umweltbelastung denken ;)
Aber ist immernoch besser als die billig Papp-Packungen von den GameBoy Spielen damals.
Die Vorrichtung für das Modul sieht dem des DS ziemlich ähnlich. Sind das die gleichen Cardridges?
profil 33 comments
[15.02.2011 - 21:34 Uhr]
Zaru:
@nev Von der größe her unterscheiden sie sich meines Wissens nach nicht lediglich die Form unterscheidet sich insofern von DS Karten das an der oberen rechten ecke eine plastik blockade befindet damit man diese nicht in normale DS tun kann. (auch wenn mans rein theoretisch abschneiden könnte was aber nichts bringen würd im endeffekt)
profil 376 comments
[15.02.2011 - 21:59 Uhr]
froozestar:
Da will wohl Nintendo als UmweltUNfreundlichstes Unternehmen die rote Laterne weitergeben^^{und in 5 Jahren braucht man dann keine verpackungen da setzt man voll auf Digitale Distribution}
profil 539 comments
[15.02.2011 - 22:38 Uhr]
Gingo:
Man merkt das die 3DS-Hüllen dünner als die DS-Hüllen sind.
Das das Nintendo3DS rechts steht stört mich etwas...
Entweder links oder oben, aber nicht rechts.
Das ist man garnich gewohnt, weil man die Hüllen immer rechts aufmacht.
Und auf Proffesor Layton freu ich mich schon Total =D
Aber die Steuerung gefällt mir nicht so...
Weil man muss oben gucken und unten mit dem Touchpen etwas machen...
Das finde ich nicht toll, genau wie bei Kid Icarus.
Aber wenn man sich gewöhnt hat muss es (hoffentlich) klappen!
profil 21 comments
[16.02.2011 - 05:23 Uhr]
Agent 4125:
Sehr schön finde ich das kleine, dezente "CERO" Logo.
Das verschandelt die Box nicht so wie hierzulande dieses riesen USK-Logo
profil 78 comments
[16.02.2011 - 07:15 Uhr]
eitlerr:
das hat absolut nix mit ÖKO und umwelt zu tun - das ist reine Kostenersparnis für den hersteller, sonstz nix
profil 195 comments
[16.02.2011 - 10:57 Uhr]
Starek:
Nein. Nintendo hat nur die Umwelt vor Augen. Eventuelle Kostenersparnisse sind nur ein Nebenprodukt und waren absolut nicht gewollt. XD
profil 412 comments
[16.02.2011 - 13:34 Uhr]
Nuran15:
Spart Kosten. Aber auch vom Umweltlichen Aspektspunkt find ich das gut. Ich meine, wer weiß schon was in 50 Jahren mit deinen Computerspielhüllen passiert. Gibt schon genug Plastikmüll. Und die Einflüsse der Giftstoffe im Plastik sind auch kaum geklärt, bzw. werden ignoriert. Oder wusstet ihr, dass vermutlich Plastik dafür verantwortlich ist, dass immer mehr Männer unfruchtbar sind?
profil 376 comments
[16.02.2011 - 14:07 Uhr]
froozestar:
Was ich aber auf anderen Seiten auch gelesen hab ist das die "Coverinlays" wenn man Gewicht drauf legt reißen.
@Nuran15
Ja war mir schon länger bekannt.
profil 3161 comments
[16.02.2011 - 16:15 Uhr]
Iwazaru:
@Agent 4125: Wenn das Spiel für Erwachsene ist bekommt es zusätzlich einen großen, überdimensionalen, roten Aufkleber! Das dann zum Cero-Logo.

@Verpackungen: Generell ist es ja gut, aber IMO auch schlecht. Die Cover können so druckstellen bekommen und einreißen, sie können an den Stellen Wellen, weil die Feuchtigkeit der Luft da eher rankommt, etc. Kan man sehen wie man will.
profil 314 comments
[16.02.2011 - 16:18 Uhr]
Alvin:
Warum denn die "falsche" Seite? Das heißt ja, dass das Logo immer links sein müsste.
profil 314 comments
[16.02.2011 - 16:20 Uhr]
Alvin:
Die ganzen Löcher im Plastik finde ich doof. Da ist ja die Gefahr an Dellen an der Packung viel größer. Vielleicht bin ich einfach zu penibel was die Packung angeht, aber ich mag meine immer dellenfrei ;)
profil 1186 comments
[16.02.2011 - 16:27 Uhr]
LouKay:
im endeffekt kommts dann sowieso nur auf das innere der box drauf an, oder nicht? ;)
profil 208 comments
[16.02.2011 - 16:32 Uhr]
playerkiller:
Ist bei DVD Hüllen längst üblich und hat für den Kunden den Vorteil, dass man sofort Dellen im Inlay hat wenn man die Hülle nicht ausschließlich am Rand anfasst. Sehr tolle Sache ~_~
profil 183 comments
[16.02.2011 - 16:36 Uhr]
Zeltan:
Auf dauer ist es echt eine gute Sache. Sowohl von den Kosten her als auch von der Umweltbelastung. An Extrembeispielen kann man das am Besten verdeutlichen. Auf 1.000.000 Hüllen spart man 8 Tonnen Kunststoff. Gehen wir mal davon aus, dass pro Gramm 1 ct. gespart wird so spart man auf 1.000.000 Hüllen 8.000.000 ct. also 8.000 €
profil 705 comments
[16.02.2011 - 16:58 Uhr]
Gamer96:
Gut,nun kapieren endlicch die meisten Leute das Der 3DS kein DS mit 3D Effect ist:)
profil 26 comments
[16.02.2011 - 17:10 Uhr]
Mvz:
Ich finde es echt super, da ich sowieso ein sozialer Mensch bin ( Meine Homepage: http://be-social.de.tl ) und stören tuts auch nich!
profil 344 comments
[16.02.2011 - 18:17 Uhr]
RPG Hacker:
Die Hüllen sehen mit den Löchern irgendwie lächerlich aus! :D
Zeige die restlichen Kommentare
Diese News ist älter als eine Woche.
Kommentieren nicht mehr möglich...