PlanetSwitch Planet3DS PlanetVita PSP.de PlanetiPhone Classics Forum

PGN-ID:[?] (Nicht eingeloggt)
Login
Registrieren
PlanetDS PlanetGameboy N-Page.de
Autor: Carsten Mayer

Datum: 22.01.2011, 14:23 Uhr

Typ: Off-Topic

Screenshots:


Stichworte:

Nintendo 3DS, 3DS, Nintendo, Regionalsperre, Features, Browser

News mögen:

Weitersagen:

7512°

25

**UPDATE** 3DS - Regionalsperre und Features

Lange Zeit war ja nicht klar, ob der 3DS nun eine Regionalsperre bekommt oder nicht. Im Internet kursierten natürlich beide Antworten zu Hauf. Doch jetzt ist die Katze aus dem Sack! Und die Antwort lautet: Ja.

Diese Information stammt vom Videospiel-Blog Kotaku, die persönlich mit Nintendo‘s Marketing-Director, Bill Trinen, gesprochen haben. Laut diesem hat man sich wegen der unterschiedlichen Alterseinstufungen in den verschiedenen Ländern für die Regionalsperre entschieden. Wortwörtlich sagte er:

"Different regions have different ratings systems. The region-locking allows us to provide the different parental controls to deal with the ratings in each territory."

Zudem wird der 3DS Multitasking-fähig sein. So könnt ihr zum Beispiel, während ihr spielt, nebenbei den Browser öffnen, um in einem FAQ nach der Lösung des Rätsels zu schauen.

Leider wird der Browser zu Anfang nicht auf dem System vorinstalliert sein, genauso wie der eShop und die Möglichkeiten 3D-Filme zu downloaden und DSi Ware-Titel auf das System zu übertragen. Jedoch soll das alles über ein System-Update nachgereicht werden, welches jedoch noch kein bestimmtes Erscheinungsdatum hat.

Wir halten euch natürlich zu allem, was die 3DS-Features angeht, weiter auf dem Laufenden.


Update

Gestern bestätigte ein Pressesprecher von Nintendo of UK, dass der eShop doch schon am ersten Verkaufstag per System-Update nachgereicht wird. Ob dieser jedoch schon zu Anfang Inhalte anzubieten hat, ist noch ungewiss. Trotzdem können wir uns glücklich schätzen, schließlich wurde diese Ankündigung bis jetzt nur für den europäischen Raum gemacht.


Quelle:  Siliconera.com
Kommentare verstecken

25 Kommentare

Zeige alle KommentareZeige Kommentare 1 bis 20:
profil 158 comments
[21.01.2011 - 22:20 Uhr]
Zannafar:
Darf man dass als einen Beweis dafür sehen, dass Nintendo den 3DS früher als ursprünglich geplant rausgebracht hat?
Naja, bis auf den eShop ist mir das ziemlich egal.
profil 415 comments
[21.01.2011 - 22:44 Uhr]
ecj_89:
Wäre ja irgendwie Schade den e-shop nicht anfangs rauszubringen.
profil 533 comments
[21.01.2011 - 22:56 Uhr]
SethSteiner:
So ein Bullshit. Man hat sich dafür entschieden, weil damit den Kunden das Recht entzogen wird, sich die Spiele rund um den Globus kaufen zu können. Was soll bitte die Altersfreigabe damit zutun haben? Bei der Hardware? Balla balla ist sowas und Nintendo macht hier den Eindruck einer Mafia und das heisst: Kein Geld. Und der 3DS erst wenn er sicher geknackt ist.
Und was ist das für ein Witz, dass der Browser von Anfang an nicht dirn ist? Man, man, man Nintendo ist unfähig hoch 10 und frech hoch 100. Die Firma hat nicht einen Cent mehr verdient. Damit wurde alles verpsielt. Erstickt am 3DS!
profil 13 comments
[22.01.2011 - 01:08 Uhr]
Bad-Boy1629:
so traurig das ist seth, aber ich muss dir leider zustimmen. ich seh es nicht ein mir mehrere 3ds zu holen nur weil etwaige gute spiele hierzulande nicht rauskommen. ich warte auf jeden fall auf eine möglichkeit die sperre zu umgehen. altersfreigabe my ass. wer alt genug ist aus dem ausland zu bestellen, der ist auch alt genug diese spiele zu spielen.
profil 3161 comments
[22.01.2011 - 09:27 Uhr]
Iwazaru:
Ist doch das Statement was ich euch am 19ten schon geschickt habe, oder? Jedenfalls ist in dem was ich zugeschickt habe noch der Zusatz hier: >>"We want to ensure the best possible gaming experience for our users, and there is the possibility that Nintendo 3DS software sold in one region will not function properly when running on Nintendo 3DS hardware sold in another...Guidance will appear on every packaging of Nintendo 3DS hardware and the accompanying software. If you are in doubt, Nintendo recommends that you only purchase Nintendo 3DS software in the region where purchased your Nintendo 3DS system."<< was sich ja durchaus ein bischen so übersetzen lässt dass man das den Entwicklern zum Teil überlässt, weil da ggf. eine Möglichkeit ist dass die SPiele doch laufen. Wie dem auch sei, ich warte bis zum eigentlichen Release ab, werde verfolgen wo welche SPiele erscheinen (auch im eStore) und mir dann später ein Gerät zulegen, zur Not dann halt auch zwei, zumal bei uns eh immer zwei Handhelds imHaushalt gekauft werden damit jeder was spielen kann.
profil 376 comments
[22.01.2011 - 11:38 Uhr]
froozestar:
Also ich kann Nintendo vollkommen verstehen das Gerücht das der 3DS schon geknackt wurde hat den wohl zu denken gegeben da haben sie einfach gesagt in einem 20Tag rhytmus veröffentlichen wir paar updates und sichern unsere konsole richtig ab.Wenn dann doch eine Fc auf dem 3DS läuft veröffentlichen sie ein "feature" und spielen zugleich die FW 4.11(oder so ähnlich)auf dem 3DS damit die Fc nicht mehr funzt.So denke ich haben sie es sich ausgedacht^^
profil 376 comments
[22.01.2011 - 11:44 Uhr]
froozestar:
**Update**
http://3ds.nintendo-online.de/news/7516/nintendo-korrigert-eshop-ab-veroeffentlichungstag-verfuegbar/
**Update**
Zelda Gameplay
http://www.wiiz.fr/article.php?a=33614
profil 88 comments
[22.01.2011 - 14:17 Uhr]
Akamuntor Carsten Mayer
@froozestar: Danke dir, direkt mal updaten. ^^
profil 344 comments
[22.01.2011 - 15:07 Uhr]
RPG Hacker:
IT'S-A-ME! UP-A-DATE!
Naja... Mit Regionalsperre war zu rechnen. Ich werde damit leben können. :P
profil 7 comments
[22.01.2011 - 16:02 Uhr]
Windwalker:
Ich hoffe, dass viele Spiele regionalfrei bleiben. Ich glaube das war beim dsi auch so oder. Toll wärs das mindestens die Spiele die nur in einer speziellen Region rauskommen, dann auch Regionalfrei sind.
profil 68 comments
[22.01.2011 - 17:34 Uhr]
Arsat:
Der DSi war auch regionalfrei. Nur die Downloadspiele nicht.

Demensprechend. Regionalsperre = Regionalsperre. also nein was du dir erhoffst wird sicher nicht kommen. deswegen gibt es ja die Regionalsperre, deswegen bin ich ja dagegen. Schlechter Schachzug von Nintendo und zeigt halt mal wieder, daß sie ne Kinderfirma bleiben will.
profil 10 comments
[22.01.2011 - 17:58 Uhr]
Jakob:
Der DSi war nicht Regionfrei. Es ist nur nicht aufgefallen, da es nahezu keine DSi-Spiele gab, sodass die Sperre selten umgesetzt wurde.
Das Spiel Pokemon Schwarz und Weiß wird man nur auf dem entsprechenden Gerät aus der selben Region spielen können, weil es DSi-Inhalte hat und deshalb nur auf dem DSi funktioniert.
Auf dem DS funktionieren aber noch Spiele aus jeder Region!
profil 362 comments
[22.01.2011 - 19:35 Uhr]
sickbiig:
da bin ich froh, dass ich noch net genug geld habe... werde erstmal abwarten wie sich alles entwickelt und hoff mal, dass die hacker weiterhin meilenweit nintendo voraus sind -.- seh ich echt nicht ein, regio-codes haben für mich noch nie sinn gemacht und sind einfach nur veraltet. eine logische erklärung abgesehen von marktanalyse fällt mir nicht ein. die japanischen versionen der spiele interessieren mich nichtmal, aber auch in amerika gibts noch sehr viele games die es nicht nach europa schaffen. ach und mit dieser bgegründung (altersfreigaben) müsste es doch viel mehr versionen geben: US, PEGI, JAP, USK, australien, naher osten... das sind so die, die mir grad so spontan einfallen...
profil 80 comments
[22.01.2011 - 19:51 Uhr]
Dragonlion:
@SethStein Mann bist du aber arrogant und aggressiv! Meinung sagen ist ok, aber bitte wenn dir 100% nicht zusagt, dann trolle doch woanders rum. Glaubst du ernsthaft daß Nintendo alles nach deiner Pfeife tanzt? Wir haben verstanden daß du kein 3DS kaufst, das ist auch okay. Gibt eh tausende Neukäufer, die Nintendo dann entdecken und Spass haben fernab von Regionalsperreproblem! @topic: Solang ich dann aus Indiziertfreiem Land (EU) importiere ist mir wurst!
profil 143 comments
[22.01.2011 - 21:03 Uhr]
Levi:
Ich denke der 3ds stekct noch in den Kinderschuhen, ähnlich wie der UR-DS von damals. Viele Erstgeräte- egal in welche Branche- haben am anfang Kinderkrankheiten und ich denke, dass es sich eher lohnen wird auf eine Art 3ds lite zu warten, der dann wohl nicht so übereilt veröffentlicht wird....ich denke, dass vieles ( feature, browser, spiele) noch nicht richtig fertig ist, beweist es wieder. Das mit der Regionalsperre, war klar, ist nach wie vor ätzend, denn ich importiere durchaus Spiele aus Japan und den USA. Die Begründung mit der Altersfreigabe ist Blödsinn, die meisten Spiele von Nintendo sind 0- 6 ( einige noch ab 12 und ganz wenige ab 16 oder 18)....und derartige Unterschiede zwischen der Einstufung werden nun auch nicht gemacht, das ist schlichtund ergreifend, einfach nur eine Blockkarde -wie bei psp games bei Sony- Nintendo wie Sony wissen, dass nicht alle Games in Europa erscheinen zumal man eh oft das Gefühl hat, dass die Hersteller Europa nciht wirklich als wichtig erachten bzw. Deutschland ( das zeigt mal wieder, dass einige sich nicht einmal die Mühe machen, die Spiele ins D. zu übersetzen, sondern es einfach bei Engl. belassen). Sie fürchten einfach um einbußen....ich warte ab, will ( auch wenn der balue nciht schlecht aussieht) eh lieber ne andere Farbe für meinen 3ds ( violett, orange-gold, rot) und da Prof. Layton und die anderen Level 5 spiele wohl von 2012 nicht erscheinen werden, kann ich auch warten auf eine verbesserte Vision....zumal ich nicht einsehe mehr als die Japaner für den 3ds hinzulegen, wo doch die spiele dort und die konsolen in japan teuer sind...nur weil ich in europa leben....bei den mangelnden Spielen momentan macht es ohnehin wenig sinn sich den zu kaufen....wie gesagt das ist als wenn man den ersten 3D Fernseher auf dem markt kaufen würde...abwarten bis er verbessert wird und nicht mehr so anfällig ist.,....und na ja vielleicht geschehen noch wunder und d. regionalcodesperre fällt für die nicht dwonloadgames weeg *träumen darf man ja noch*....abwarten....bis der Hype sich legt^^
profil 3161 comments
[23.01.2011 - 09:18 Uhr]
Iwazaru:
Nun mal halblang, Nintendo ist nicht schuld daran wenn Square seine Spiele nicht übersetzt. Nur weil das SPiel für ne Nintendo-Konsole ist, heißt es nicht Nintendo ist für alles verantwortlich und jedes SPiel kommt von Nintendo! Und das mit dem ALter stimmt in so weit dass man sich mal anschauen muss was z.B. alles zensiert wird. Selbst bei einem Castlevania werden Statuen nochmal überarbeitet, wenn die Brust zeigen. Mal ganz davon abgesehen dass die Spiele die hier nicht erschienen sind automatisch keine Freigabe in Deutschland haben und man auch mal die Copyrights beachten sollte. Warum kommen denn z.B. Goemon Spiele bei uns, wenn überhaupt, so stark geschnitten raus? Weil die Copyrights nicht für außerhalb vergeben werden. Das macht also alles zu einem gewissen Punkt alles schon Sinn. Und wer damit nicht einverstanden ist, meni Gott, der sollte mit 23 erwachsen genug sein zu wissen dass er nicht zu einem Kauf gezwungen wird, zumal die Person unter Import wohl eh nur das "ich hab's als Erster" oder "Ich hab's 100% blutig und unzensiert" versteht.
profil 705 comments
[23.01.2011 - 09:48 Uhr]
Gamer96:
Der 3DS ist doch ken erstgerät,denn er stät zu hälfte in der DS Famielie und beim virtual boy.Und welche Kinderkrankheiten meint iht?Browser und schop sind zum realease da!!!
profil 539 comments
[23.01.2011 - 18:33 Uhr]
Gingo:
Also mir ist es egal ob es eine Sperre gibt oder nicht -.-
profil 301 comments
[23.01.2011 - 18:59 Uhr]
LittleBigPlanet<3:
Game96, lernt ihr auf der Hauptschule denn kein Deutsch mehr?? Finde ich ziemlich schwach von Nintendo, dass sie nicht einmal sagen können, OB es was in diesem eShop zum Launch geben wird... und zum Launch kommt auch kein gutes Spiel... schwach Nintendo, schwach.
profil 533 comments
[23.01.2011 - 21:30 Uhr]
SethSteiner:
@Dragonlion
Ja ich bin arrogant und aggressiv. Ich bin ein Verbraucher, ich habe das gottverdammte Recht so zusein und es ist eine Schande, dass viele dies verlernt haben und sich alles einfach gefallen lassen. Die "Mir doch Wurst!"-Mentalität ist doch wohl eine weitaus größere Trollerei als es das formulierte Anprangern falscher Firmenpolitik jemals sein könnte. Was hilft es mir als Verbraucher, wenn ein Unternehmen tut was es will und was nützt mir Verhalten wie deins? Es nützt mir gar nichts, im Gegenteil es schränkt mir ein. Es schädigt mich. Wer also zu allem hurra schreit oder die Schultern zucken lässt, der trollt wirklich herum. Die Naivität mit der Videospieler durch die Welt gehen, ist ein ernstes Problem.
Zeige die restlichen Kommentare
Diese News ist älter als eine Woche.
Kommentieren nicht mehr möglich...