PlanetSwitch Planet3DS PlanetVita PSP.de PlanetiPhone Classics Forum

PGN-ID:[?] (Nicht eingeloggt)
Login
Registrieren
PlanetDS PlanetGameboy N-Page.de
Autor: Iwazaru

Datum: 04.01.2011, 14:25 Uhr

Typ: Leser-News

Screenshots:
Stichworte:

Nintendo 3DS, 3DS, Sweetspot, Probleme

News mögen:

Weitersagen:

2342°

8

Bauch rein, Brust raus! Gerade Haltung beim 3DS-Spielen!

Wie zuletzt ja schon berichtet wurde, hat Nintendo Warnungen zum Spielen von 3DS-Titeln herausgegeben. Heute wird eine neue "Warnung" nachgelegt, allerdings nicht direkt von Nintendo, sondern von Masahiro Sakurai, dem Director von Kid Icarus: Uprising.

Er hat in seinen Tweets deutlich verlauten lassen, dass man den 3DS beim Spielen im 3D-Modus wirklich gerade halten bzw. über ruhige Hände verfügen muss, weil man sonst den sog. Sweetspot, also das Blickfeld in dem der 3D-Effekt wirkt, nicht halten kann.

Natürlich mag diese Meldung erstmal etwas albern klingen, denn das eingeschränkte Wirkungsfeld des 3D-Modus war ja schon bekannt, aber es dürfte interessant sein wie sich das letztendlich auf das auswirkt, was einen Handheld eben ausmacht: portables Spielen.

Wird es dem 3DS also zum Verhängnis, dass das hochgepriesene Feature vielleicht eher suboptimal in Bus und Bahn funktioniert? Kann man den 3DS dann nur noch auf stabilen Tischen genießen?

Es sei übrigens erwähnt, dass hier durchaus auch heftigere Eingaben bei der Steuerung und die daraus resultierenden Erschütterungen einen negativen Beitrag zum 3D-Effekt leisten könnten.

Vielen Dank an Iwazaru für die Übermittlung der News.


Quelle:  Kotaku
Kommentare verstecken

8 Kommentare

profil 3150 comments
[04.01.2011 - 15:02 Uhr]
Iwazaru:
ARG! Es muss "portables Spielen" heißen ;) Immer dieses Verhaspeln, wenn man schnell machen will.
profil 376 comments
[04.01.2011 - 15:16 Uhr]
froozestar:
Diesere Short-Comic ist witzig und beschreibt wohl am besten was Big N gedacht hat als sie merkten das der 3DS gestohlen wurde XD

http://nintendo3dsblog.com/caught-a-short-and-not-entirely-accurate-tale-of-a-stolen-nintendo-3ds
profil 18 comments
[04.01.2011 - 15:54 Uhr]
Justice:
Wieder stimmt die Überschrift nicht, der Artikel hat doch überhaupt nichts mit der Körperhaltung zu tun. Bitte nicht übertreiben!
profil 69 comments
[04.01.2011 - 16:02 Uhr]
Iwazaruu:
@ Justice: Pack doch mal die Goldwaage weg! Das sind Redewendungen! Es geht bei dem Text darum dass der 3DS ruhig und (möglichst) gerade gehalten werden soll um den 3D-Effekt richtig zu sehen. Daher der Bezug zu dem Ausspruch "Bauch rein, Brust raus" welcher fällt, wenn man eine gerade Haltung einnehmen soll.
profil 1186 comments
[04.01.2011 - 17:28 Uhr]
LouKay:
@Justice: deine kommentare nerven, wenn du nichts zum thema schreiben kannst, dann schreib lieber nichts, aber lass bitte diese unnötigen kommentare...
profil 80 comments
[04.01.2011 - 17:52 Uhr]
Dragonlion:
Passt schon - Meine Augen sind trainiert ;-)
profil 303 comments
[05.01.2011 - 19:33 Uhr]
Nibbler Marcel Gelhar
Dieser "Sweetspot" vergrößert sich übrigens, wenn man den 3D Effekt runterschraubt. Habs selbst getestet und klappt wunderbar und der Effekt besteht auch noch bei "minimalem" 3D und kommt gut rüber.
profil 344 comments
[06.01.2011 - 19:47 Uhr]
RPG Hacker:
Ach was, notfalls kaufe ich mir einfach ein 3DS-Speedboard.
OLOLOL, hoffe den Witz hat jemand verstanden.
Aber ernsthaft: Ich bezweifle, dass jemand so verdammt unruhige Hände hat. Notfalls muss man halt in 2D spielen.
Diese News ist älter als eine Woche.
Kommentieren nicht mehr möglich...