PlanetSwitch Planet3DS PlanetVita PSP.de PlanetiPhone Classics Forum

PGN-ID:[?] (Nicht eingeloggt)
Login
Registrieren
PlanetDS PlanetGameboy N-Page.de
Autor: Kevin Jensen

Datum: 03.01.2011, 07:27 Uhr

Typ: Hardware

Screenshots:
Stichworte:

Nintendo 3DS, iPhone, Apple, 3D, Display, 3DS, Nintendo, technology, iPhone 5, iPod 5G, Stereoscopic

News mögen:

Weitersagen:

3507°

13

Neues Apple-Patent: iPhone und iPod touch bald mit 3D-Displays?

Nachdem Apple mit dem iPhone und iPod touch den Markt für mobile Geräte ein für alle Mal umgekrempelt hat, machen sie nun auch vor 3D nicht halt. Neuesten Aussagen nach, hat Apple ein Patent zugesprochen bekommen, dass möglicherweise bei kommenden Geräten wie dem iPhone oder iPod touch der 5. Generation zum Einsatz kommen könnte.

Dabei ist 3D für den Innovationsentwickler nichts Neues, denn das Patent wurde schon September 2006 eingereicht. Die Freigabe gab es erst im November 2010. Ähnlich wie bei Nintendos 3DS arbeitet man mit einem Stereoscopic-Display-System. So bekommen das linke und rechte Auge unabhängige Bilder zugestrahlt, die sich zu einem 3D-Bild zusammensetzen. Anders als beim Nintendo 3DS soll es bei diesem Konzept möglich sein, dass auch mehrere Blickwinkel ein gutes 3D-Bild sichtbar sein soll und selbst mehrere Nutzer gleichzeitig den 3D-Effekt wahrnehmen können.


Quelle:  PlanetiPhone.de
Kommentare verstecken

13 Kommentare

profil 6 comments
[03.01.2011 - 10:13 Uhr]
odikrause:
Ein Blick aufs Bild und die Ueberschrift wird BILD-Niveau. Nein, natuerlich nicht - es geht um Projectionssysteme. Die wird man nicht in ein Handy einbauen (und wenn doch, dann nicht als Standardsystem einsetzen).
profil 415 comments
[03.01.2011 - 12:24 Uhr]
ecj_89:
Sie sollen es ruhig machen weil dadurch viele Kunden abspringen werden. Obwohl ich es jetzt schon s**** finde weil das Apfel nur mit Apps arbeitet und die Leute das nicht einsehen. Der Grund für den Misserfolg könnte dann bei der Handhabung liegen weil viele kein Handy brauchen, dass 3D ausstrahlt u.ä.
profil 525 comments
[03.01.2011 - 12:41 Uhr]
i_freshman:
Naja, ein bisschen mehr Recherche hätte nicht geschadet ^^ Hierbei handelt es sich um ein Patent welches in Projektoren zum Einsatz kommen sollen, dabei ist wenig die Rede von Displays sondern von genoppten Projektionswänden.
profil 217 comments
[03.01.2011 - 13:06 Uhr]
asdfghjklyx:
Bevor ich die vorhergehenden Kommentare gelesen habe, habe ich auch bei den hinterlegten Bildern ein Projektionssystem erkannt, und kein Display..
Hm..
profil 3159 comments
[03.01.2011 - 13:37 Uhr]
Iwazaru:
Allerdings steht ganz oben "3D stereoskopisches Display" in der Skizze, demnach kann man auch davon ausgehen dass gemeint ist dass es eine Art Projektor innerhalb des Gerätes geben wird der auf ein Feld (das Display) von innen strahlt.
profil 29 comments
[03.01.2011 - 13:56 Uhr]
nds3ap:
Und selbst wenn das I Phone 5 3D bekommen sollte, wie wars noch gleich mit touch UND 3D ???? Ich vertraue voll und ganz in Nintendo.
profil 533 comments
[03.01.2011 - 14:47 Uhr]
SethSteiner:
3D, 3D, 3D. Es ist so klar, dass man einfach nach irgendeiner Möglichkeit sucht schnell noch einmal Geld abzuschöpfen. 3D hat man damals auch schon raufgepappt, wenn einem gerade nichts einfiel. So wie man eine Telefon, Fernseher oder Radiofunktion oftmals eingebaut hat um etwas schnell besser wirken zulassen als es eigentlich ist. 3D ist nur ein Effekt, der ab und zu witzig ist aber standardmäßig ist es nutzlos. Ich will keine 3D Funktion, sowas wird ausgeschaltet und zwar konsequent. 3D ist ungefähr so spaßig wie Bildrauschen.
profil 301 comments
[03.01.2011 - 15:11 Uhr]
LittleBigPlanet<3:
Hmm... habe eh gedacht, dass die 5 Gen des iPod/iPhone 3D haben wird. Wenn man sich 3D Filme auf dem Ding ansehen kann, wäre das klasse. 3D ist nunmal sehr beliebt und schön anzusehen, weil es dieses "Mitten-Drin"-Gefühl erweckt. Man wird sicherlich die Möglichkeit haben den Effekt auch auszumachen. Außerdem kommen die neuen Modelle immer erst im Herbst, das dauert also noch ein bisschen und ich wette, dass es einen hohen Ansturm geben wird, denn 3D wird Standart und das vielleicht schneller als manche denken.
profil 3159 comments
[03.01.2011 - 16:26 Uhr]
Iwazaru:
3D wird bestimmt auch diesmal KEIN StandarD, vorallem nicht im Handheld Bereich, weil es da keinen "mittendrin"-Effekt gebenw ird. Das wird immer in Fenster sein oder eine "Grube" in die man guckt. Der Bildschirm ist einfach zu klein für ein wirkliches "Mittendrin".
profil 705 comments
[03.01.2011 - 17:12 Uhr]
Gamer96:
3D wär cool wenn man Filme gucken kann,selbst auf einen kleinen Bildschirm;)

profil 1186 comments
[03.01.2011 - 17:49 Uhr]
LouKay:
was ich von 3D halte: Ist ja ganz nett, aber im Kino nervt es mich ehrlich gesagt ein bisschen, weil teilweise der Effekt ziemlich schlecht bis gar nicht vorhanden ist und die Brille nervt.
Man ist auch vorher ohne 3D ausgekommen und micht würde es nicht stören wenn man damit noch ein wenig wartet bis diese Technik ausgereift ist.

Deshalb bin ich mal auf den 3DS gespannt wie der sich dabei macht :)
profil 623 comments
[04.01.2011 - 07:11 Uhr]
Troublemaker T. G.
Die News ist doch schon ein paar(?) Wochen alt. Es handelt sich wirklich nicht um ein "portables" 3D-Display. Der Rest stimmt aber, es sollen mehrere Personen gleichzeitig den Effekt sehen können, weil das "Ding" die Positionen der Leute "trackt" und das Bild dafür berechnet (oder so ähnlich).
profil 301 comments
[04.01.2011 - 21:23 Uhr]
LittleBigPlanet<3:
Iwazaru es ist absurd zu behaupten, bloß weil der 3Ds einen kleinen Bildschirm hat, kein "Mitten-Drin"-Spielgefühl erzeugen kann. Also willst du sagen, dass kein DS/PSP-Spiel Atmosphäre o.Ä. hat, weil ja der Bildschirm zu klein ist?! Tipp für dich: Meistens ist man, im Gegenteil zu einem TV, nicht 3-4 m vom Gerät entfernt, daher stört es auch nicht wirklich, dass der Bildschirm kleiner ist -.- Zudem mag ich Handhel-Spiele lieber, weil mir dort das Spielgefühl besser passt. Versuch also nicht deine Meinung als allgemeingültige darzustellen!
Diese News ist älter als eine Woche.
Kommentieren nicht mehr möglich...