PlanetSwitch Planet3DS PlanetVita PSP.de PlanetiPhone Classics Forum

PGN-ID:[?] (Nicht eingeloggt)
Login
Registrieren
PlanetDS PlanetGameboy N-Page.de
Autor: Kevin Jensen

Datum: 08.07.2010, 09:37 Uhr

Typ: Software

Screenshots:
Stichworte:

Nintendo 3DS, Nintendo 3DS, 3DS, Vektor Tank, 3D+, 3D, Bplus, Österreich, Wien, Polygon, Krieg

News mögen:

Weitersagen:

Verknüpfte Spiele:

2898°

10

Vektor Tank 3D+ für Nintendo 3DS mit 3D-Screenshots

Erstes 3DS-Spiel aus Österreich

Die Österreichische Spieleschmiede Bplus hat angekündigt, dass sie an ihrem ersten Nintendo 3DS-Spiel namens Vektor Tank 3D+ arbeiten. Bplus konzentrierte sich bei den letzten Spielen auf WiiWare und brachte Titel wie Bit Boy!!, PLÄTTCHEN - twist 'n' paint oder Niki - Rock 'n' Ball hervor.

Nach der Ankündigung des Nintendo 3DS will Bplus sich nun nicht mehr auf WiiWare-Titel konzentrieren, sondern die Energien in das neue 3D-System umleiten. Bernd Geiblinger, CEO und Art Director von Bplus kommentierte: "WiiWare war erst der Anfang - es war eine fantastische Art um einen Fuß in die Industrie zu bekommen und bot viele Möglichkeiten, Erfahrungen zu sammeln. Jetzt mit neuen Partnern und mit gefestigten Finanzen können wir unser Hauptaugenmerk auf Nintendo 3DS-Spiele legen."

Bei dem Spiel Vektor Tank 3D+ handelt es sich um ein Actionspiel für alle Altersgruppen. Während in einer bunten Vektor-Welt keine echte Menschen oder Gebäude zerstört werden, bleibt kein Polygon auf dem anderen stehen. Doch was passiert, wenn diese digitale Welt von einem Virus bedroht wird und plötzlich auch Gefahr für die Menschheit besteht? In diesem Fall muss zur Spezialwaffe gegriffen werden, dem Vektor Tank.

Dank der Bewegungssensorik des Nintendo 3DS und den 3D-Kameras ist es möglich, den Vektor Tank allein durch die Bewegung des Geräts zu steuern und auf das Spielgeschehen einzuwirken. Bplus verspricht, dass die bunte Grafik sich ideal eignet um 3D-Welten zu schaffen und präsentiert auf der offiziellen Homepage auch erste 3D-Screenshots. Via Flash-Animation werden zwei gegenläufige Bilder durch Bewegung übereinandergelagert, um den Schein eines 3D-Effekts zu erzeugen. Zwar entspricht dies nicht wirklich der Grafikkraft des Nintendo 3DS, kann aber einen ersten Eindruck vermitteln, wie die Technik funktioniert.

Um die 3D-Screenshots zu Vektor Tank 3D+ zu betrachten, folgt ihr einfach dem Quelllink. Die klassischen 2D-Screenshots zum Spiel findet ihr wie gewohnt bei uns in der Screenshot-Galerie.


Quelle:  Bplus.at
ANZEIGE:
Kommentare verstecken

10 Kommentare

profil 525 comments
[08.07.2010 - 13:00 Uhr]
i_freshman:
Hmm...komisch dass ich nur leider auf dem Quelllink keine Screenshots betrachten kann obwohl ich den FlashPlayer for Firefox installiert hab.
profil 430 comments
[08.07.2010 - 13:31 Uhr]
Mac:
Also ich habe sowohl mit Safari als auch mit Google Chrome keine Probleme beim Anschauen. Sind zwar eher "Wackelbilder" als 3D-Bilder, aber immerhin ein "Ansatz" von dem was der Nintendo 3DS mit den Bildern machen würde. Es wird natürlich die so geil aussehen, wie in Echt und in Bewegung.
profil 314 comments
[08.07.2010 - 15:13 Uhr]
Alvin:
Der Grafikstil ist ja schräg ... für mich etwas zu schräg!
profil 3173 comments
[08.07.2010 - 16:16 Uhr]
Iwazaru:
Ich habe es nicht gesehen, weil es bei mir auch nicht läuft, aber ich habe mit mit einem Youtube-Video geholfen. Wackelbilder...? Nun, ich gehe davon aus dass zum darstellen des 3D Effekts für diese Screens der simple Trick von animierten Gifs benutzt wurde (Beispiel: http://www.well.com/~jimg/stereo/stereo_gate.html). Natürlich wackelt das nicht so im wirklichen Spiel!!! Aber es ist ja nicht jeder Fähig den Fokus seiner Augen zu ändern, oder zu schielen um zwei Einzelbilder üebreinanderzulegen. Das Video bei Youtube hat einen guten Eindruck vermittelt wie die Tiefe in dem Spiel zur Geltung kommt, ansprechen tut mich der Titel aber nicht.
profil 314 comments
[08.07.2010 - 16:41 Uhr]
Alvin:
Ach, by the way: Ich kann die Screenshot ohne probleme betrachten. Dabei hab ich gar nicht spezielles installiert oder heruntergeladen.
profil 3173 comments
[08.07.2010 - 16:59 Uhr]
Iwazaru:
Hier die Alternative: http://www.youtube.com/watch?v=iEqZtUBxhhk
profil 525 comments
[08.07.2010 - 17:52 Uhr]
i_freshman:
Danke für den Link. Aber dennoch sehe ich hier nichts in 3D. Dazu benötigt man diese spezielle 3D-Brille wenn ich mich nicht irre.
profil 28 comments
[08.07.2010 - 18:02 Uhr]
BadToxic Michael Grönert
Also ich finde die Seite genial! Das Spiel scheint ja nicht so berauschend, aber die Darstellung der Bilder find ich gut. Es gibt drei Varianten sie anzuschauen. Einmal, ein animiertes Bild, nix besonderes, aber dann noch jeweils ein Bild für den Starrblick oder zum Schielen. Da ich schielen kann, konnte ich es auch in richtigem 3D sehen (nein man braucht keine Brille dazu) und das vermittelt endlich mal einen richtigen Eindruck.
profil 1 comments
[09.07.2010 - 01:42 Uhr]
Sphinx3DS:
Weitere Cross-Eyed 3D Screenshots gibt's auf meinem Blog ;)
http://nintendo3dsblog.blogspot.com/search/label/3D%20Screenshots
profil 69 comments
[09.07.2010 - 10:57 Uhr]
Iwazaruu:
Man kann sich echt auch Anstellen i_freshman. Natürlich siehst du auf einem Monitor erstmal kein 3D
Diese News ist älter als eine Woche.
Kommentieren nicht mehr möglich...