PlanetSwitch Planet3DS PlanetVita PSP.de PlanetiPhone Classics Forum

PGN-ID:[?] (Nicht eingeloggt)
Login
Registrieren
PlanetDS PlanetGameboy N-Page.de
Autor: Tjark Michael Wewetzer

Datum: 08.03.2010, 13:54 Uhr

Typ: Off-Topic

Screenshots:
Stichworte:

Nintendo 3DS, Cing, Studio, Adventure, Hotel Dusk, Last Window, Another Code, Konkurs

News mögen:

Weitersagen:

Verknüpfte Spiele:

3516°

9

CING meldet Konkurs an - Hotel Dusk-Macher in finanziellen Schwierigkeiten

Trotz der kürzlichen Veröffentlichung des „Hotel Dusk“-Nachfolgers „Last Window: Mayonaka no Yakusoku“ in Japan scheint es um das Entwicklerstudio CING zurzeit eher schlecht bestellt zu sein. Die Webpräsens des japanischen Unternehmens Data Max berichtet nämlich, dass CING zum März Konkurs angemeldet hat.

Der Schuldenbetrag des Studios läge bei etwa 256 Millionen Yen (umgerechnet etwa 2 Millionen Euro). Wie es mit der weiteren Zukunft der „Another Code“- und „Little King's Story“-Macher aussieht und inwiefern die erhoffte Lokalisierung von „Last Window“ hiervon beeinflusst wird, lässt sich zurzeit noch nicht absehen.


Quelle:  GoNintendo
ANZEIGE:
Kommentare verstecken

9 Kommentare

profil 114 comments
[08.03.2010 - 15:05 Uhr]
SlimJimmy:
Hab die Meldung heute morgen schon gelesen und bin echt schockiert. Hoffe drauf, dass Nintendo dem Studio unter die Arme greift und vielleicht aufkauft. Sonst wird der "Hotel Dusk"-Nachfolger wohl der letzte Titel sein...
profil 625 comments
[08.03.2010 - 15:58 Uhr]
Troublemaker T. G.
Och nee. Da triffts echt den falschen Entwickler. Schade, hoffentlich greift denen finanziell jemand unter die Arme.
profil 524 comments
[08.03.2010 - 18:55 Uhr]
compactflash:
Das ist echt unfair, die die richtig guten Spiele herstellen müssen zuerst daran glauben...
profil 269 comments
[08.03.2010 - 19:28 Uhr]
seeebi:
Wieso gerade bei so genialen Spieleentwicklern?Hotel Dusk ist mit der Ace Attorney Reihe eig das beste Spiel,einfach genial.Ich hoffe auch mal das Nintendo CING unterstützt,hoffentlich erscheint Hotel Dusk 2 noch in Deutschland.
profil 253 comments
[09.03.2010 - 00:36 Uhr]
Crono:
Boa nee, bitte ned oO
Die beiden Another Code spiele sind einfach genial und Hotel Dusk ist auch klasse :(
Hoffe doch sehr, dass da noch was zu retten ist. Nintendo könnte die doch aufkaufen :)

Cu Crono
profil 1070 comments
[09.03.2010 - 06:38 Uhr]
Wii-Jetz?:
Mir währe es lieber wen diese ganzen casulmüll und groten schlechten minispiel Hersteller pleite gehen würden,währe ja auch nachvollziebahr xD.Leider sind immer die guten zuerst dran wirklich schade...
profil 10 comments
[09.03.2010 - 18:21 Uhr]
Kasumi_stern:
Das ist wirklich übel. .___. Die Spiele von CING sind doch super. Es ist echt traurig ausgerechnet von denen das jetzt zu lesen. v.v
profil 362 comments
[11.03.2010 - 18:47 Uhr]
sickbiig:
wegen 2 mio euro? ist das nicht in der spieleindustrie sowas wie ein großeres taschengeld? ... hmm vielleich verwechsel ich da auch was mit dem fußball-geschäft ^^ ... ist jedenfalls sehr schade .... da wär mir EA mit ihrem project 10 dollar tausendmal lieber oder ubisoft ... und es gibt sicher auch etliche kleinere studios die sowas eher "verdienen" als CING
profil 145 comments
[12.03.2010 - 13:27 Uhr]
Link186:
Übrigens: Insolvenz heisst nicht, dass das Studio nicht mehr existiert. Wenn sie gut durchs Insolvenzverfahren kommen, dann könnten sie auch einen Neustart machen.
Diese News ist älter als eine Woche.
Kommentieren nicht mehr möglich...