PlanetSwitch Planet3DS PlanetVita PSP.de PlanetiPhone Classics Forum

PGN-ID:[?] (Nicht eingeloggt)
Login
Registrieren
PlanetDS PlanetGameboy N-Page.de
Autor: Jakob Nützler

Datum: 28.01.2010, 20:58 Uhr

Typ: Allgemein

Screenshots:


Stichworte:

Nintendo 3DS, DSi XL, iPad, Kolumne, Handhelds

News mögen:

Weitersagen:

2470°

6

Kolumne: Wenn alles größer wird - Vom DSi XL zum iPad

Seltsam, der Trend ist nicht mehr „Kleiner, Schmaler, Niedlicher“ - das zumindest zeigen die aktuellen Entwicklungen im Handheld- und Computer-Bereich. Anscheinend wollen die Endverbraucher doch wieder etwas in der Hand haben!? Kevin Jensen [Iceman] hat sich mit dem Phänomen auseinandergesetzt und greift das aktuelle Thema am übergroßen Schopf. Die -entgegen aller Erwartungen- kurz und kernige Kolumne lest ihr, indem ihr dem angezeigten Link folgt.


Quelle:  Zur aktuellen PortableGaming-Kolumne!
ANZEIGE:
Kommentare verstecken

6 Kommentare

profil 48 comments
[29.01.2010 - 11:46 Uhr]
JackMayol:
das Ding ist ein absoluter Joke...
Kein USB port... keine Kamera... kein multitasking... kein Flash support... Für die heutige Zeit ein no-go, und das Ding soll ein Revolution sein?! Es ist nichts anderes als ein ipod touch in Grösser. Also ICH bin enttäuscht.
profil 3173 comments
[29.01.2010 - 12:31 Uhr]
Iwazaru:
...nur 4/3-Format... Die Liste ist durchaus "lang".
profil 214 comments
[29.01.2010 - 13:52 Uhr]
dadonico:
Eins muss man Apple lassen. Sie haben eine ordentliche Qualität. Wobei ich mir Frage stellen würde währe denn ein 400€ mega mini Notebook nicht leistungs Stärker für den Preis? Ab 500€ findet man sogar Notebooks womit man ältere Spiele spielen kann. Ab 600€ findet man bestimmt schon ein Notebook womit neue Spiele halb wegs funktioniren. Und für 1000€ findet man schon ordentliche Gameing fähige Notebooks (das sind ja nur 300 Dollar Unterschied zum 64 GB I Pad). Dazu kommt noch das jedes Notebook mehr Speicher hat und im prinzip mehr damit machen kann. Natürich ist so was nicht mit so einem TouchTablet vergleichbar, aber man muss im klaren sein wie viel mehr man bekommt wenn man nicht der Mode folgt!
profil 1070 comments
[29.01.2010 - 14:28 Uhr]
Wii-Jetz?:
Ist eig wie beim Dsi xl erts klein dan groß.
profil 525 comments
[29.01.2010 - 14:36 Uhr]
i_freshman:
Dazu muss man noch erwähnen dass das iPad nichts von einem Tablet PC hat. Weder ein richtiges Betriebssystem ist drauf, noch ne USB-Schnittstelle, sogar Flash hat Apple dem iPad nicht eingefügt. Apple umwirbt das Gerät als Medienabspielgerät (zB News von Onlinezeitungen etc.) und haben nicht mal Flash eingebaut. Gehts noch? Und außerdem kann man nur die Apps vom AppStore von Gebrauch machen. Von Revolution zu sprechen wäre hier vielleicht vor 10 Jahren angebracht gewesen, aber 500€ für dieses Schrottteil auszugeben wäre einer Hirnamputation gleich. Das Teil ist kein Tablet PC sondern (wie schon mehrfach erwähnt) ein übergroßer iPod Touch. Aber ich gebe meinen rechten Arm her wenn das Gerät floppen würde. Leider gibt es immer noch viel zuviele Leute die sich von der Werbung (Propaganda?) beeinflussen lassen. Das selbe war beim iPhone. Ohne die Apps wäre das iPhone ein Stück Dreck. Nicht mal MMS, Videoaufnahme oder gescheite Kamera hatte die erste und zweite Generation. Bei uns in Österreich wurde das Gerät gestern in den Abendnachrichten schon als Revolution angepriesen. Wie dumm die Welt doch ist *kopfschüttel*
profil 1070 comments
[30.01.2010 - 10:02 Uhr]
Wii-Jetz?:
Ich würde mir lieber nen Laptop oder nen guten Pc dafür holen
als so ein unpratisches teil.
Diese News ist älter als eine Woche.
Kommentieren nicht mehr möglich...