PlanetSwitch Planet3DS PlanetVita PSP.de PlanetiPhone Classics Forum

PGN-ID:[?] (Nicht eingeloggt)
Login
Registrieren
PlanetDS PlanetGameboy N-Page.de
Autor: Jakob Nützler

Datum: 06.06.2009, 15:38 Uhr

Typ: Allgemein

Screenshots:


Stichworte:

Nintendo 3DS, E3, Nintendo, Pressekonferenz, Umfragen

News mögen:

Weitersagen:

2503°

-

E3 2009: Auswertung der diesjährigen E3-Blitzumfragen

Interviews werden auf großen Veranstaltungen wie der E3 zuhauf geführt - auch das „Fußvolk“ das sich normalerweise auf größeren Messen tummelt, ist vor den rasenden Reportern nicht sicher. Wir haben uns damit begnügt, euch als unsere Leser in den E3-Blitzumfragen etwas auf den Zahn zu fühlen. Die Ergebnisse folgen an dieser Stelle, also aufgepasst und hingeschaut!

Welche der drei großen Pressekonferenzen hat euch am besten gefallen?
Sie gelten berechtigterweise als die Highlights der Messe-Show: die Messe-Babe... äh nein, die furiosen Konferenzen der Hersteller Nintendo, Sony und Microsoft! Dank einiger Ankündigungen für DS und dem zumindest bemühten Auftreten von Reggie & Co. bekam Nintendo 40% Stimmenanteil zugesichert, gefolgt von Software-Gigant Microsoft mit soliden 35%. Sony bildet in dieser Umfrage das Schlusslicht mit 25%, was zum Teil allerdings auch daran liegen könnte, das wir uns hier auf einer fröhlichen Nintendo-Seite befinden.

Welchem Nintendo-Redner konntet ihr am meisten abgewinnen?
Das Dreiergespann der allseits bekannten Referenten (Reggie, Iwata & Dunaway) war auch diesmal wieder vertreten, spielte Wii-Kram vor und berichtete von Nintendos Weltherrschafts-Plänen. Euch als Umfragen-Teilnehmern gefiel Reggie Fils-Aimes Beitrag („I've read the blogs too.“) mit deutlichen 54% am besten - auch Satoru Iwara bekam immerhin 33% Sympathie-Anteile zugesprochen. Keinen besonders überzeugenden Eindruck hat diesmal Nintendo-Mama Cammie Dunaway abgeliefert, deren Darbietung auch bloß mit 12% aller Stimmen quittiert wurde.

Nintendos Pressekonferenz ist vorüber - Welchen Eindruck habt ihr?
Nun lag unser Fokus nicht bei Sonys PSP Go oder Microsofts Project Natal, sondern auf Mario, Zelda und alles, woran Nintendo gerne mal ein „Plus“ rangehängt hatte. Die Ergebnisse halten sich positiv: 31% gestanden dem Auftritt gute Seiten zu, bemängelten aber auch noch die ungenutzten Potentiale. 26% waren vollends zufrieden mit Nintendos Pressekonferenz, nicht schlecht! Noch 23% aller User lobten vor allem die DS-Beachtung, nur 20% schlossen enttäuscht und erbittert den Live-Stream am letzten Dienstag.

Welches DS-Spiel auf der E3 konnte euch bislang am meisten überzeugen?
Am Abend des zweiten Messetags fragten wir nach eurem persönlichen DS-Highlight. Aufgrund von recht schwacher Beteiligung an der Umfrage fällt das Endergebnis sicherlich nicht total transparent aus, dennoch stehen zwei deutliche Sieger fest: „Golden Sun DS“ (40%) und „Zelda: Spirit Tracks“ (23%). Ziemlich wenig Aufmerksamkeit bekamen das Jump'n Run „The Legendary Stary“ (1%) und Ubisofts „C.O.P. The Resctuit“ (4%), welches man mit GTA verglich.

Tween Time - Bei welcher Casual-Marke läuft es euch eiskalt den Rücken herunter?
Zahlreiche Hersteller scheuten sich nicht, den Vielspielern und langjährigen Fans immer wieder den Rücken zuzukehren - EA oder Ubisoft kündigten beispielsweise wieder neue Markennamen für derartigen Ca..Produkte an. „Imagine / Sophies Freunde“ findet jedenfalls mit vernichtenden 40% keine Freunde unter der PlanetDS-Leserschaft, und auch auf „Girls Charm Club“ (20%) von Electronic Arts hätten wir eigentlich verzichten können.

Welches neue Element wünscht ihr euch am sehnlichsten für Golden Sun DS?
Zurück zum vermeintlichen Hit und zur Rollenspiel-Wiedergeburt, bei der wir ins Detail gingen - Kenner der GBA-Vorgänger badeten sich bei dieser Umfrage natürlich im Vorteil, denn nicht jedem sind die Begriffe „Dschinns“ und „Psynergie“ absolut geläufig. Die Mehrheit wollte vor allem eine Online-Arena für Multiplayer-Matches, wie 27% der abgegebenen Stimmen erklären. Neue Dschinns und Beschwörungen schienen mit 20% ebenfalls recht begehrte Objekte für die goldene DS-Fortsetzung. Wir sind gespannt!

Ein Blick zur Konkurrenz: Wie habt ihr die Enthüllung der PSP Go erlebt?
Es gibt mehr Handhelden als DS, GBA und die Weiterentwicklungen dieser beiden Maschinchen. Während der E3 enthüllte Sony ihre brandneue PSP Go. Ganze 55% äußerten sich allerdings unbeeindruckt und prophezeiten dem Gerät keinen allzu großen Erfolg auf dem Markt. 25% erlebten die Veröffentlichung positiv, wenn auch sie sich nicht näher mit Sonys neuestem Geniestreich befassten - lediglich 11% unserer User teilen den Begeisterungsstrom vieler Sony-Anhänger, was jedoch abermals an der Beschaffenheit unseres Portals liegen könnte.

Eure Gedanken zum verworfenen GBA-Nachfolger von Nintendo?
Reichlich überraschend erreichte uns die Meldung, dass Nintendo zwar ein fast fertiges Exemplar des GBA-Nachfolgers zur Verfügung hatte, dieses Modell aber noch vor der Veröffentlichung wieder verwarf... Damit steht dem erfolgreichen Nintendo DS der Handheld-Markt (fast, Sony hat ja auch noch einige Wörtchen mitzureden) alleine zur Verfügung, was auch durchschlagende 60%, trotzdem traurig, anerkannten. 20% der klassischen Gameboy-Fans konnten da nicht so einfach drüber hinwegsehen, während eher unbedeutende 14% mit einem GBA-Nachfolger sowieso nicht viel hätten anfangen können.

Wie hat euch unsere E3-Berichterstattung gefallen?
Zum Abschluss unserer Berichterstattung zogen wir das Resümee gemeinsam mit euch - und können auf eine recht gelungene und aktuelle Newsversorgung zurückblicken, wie 41% unserer Leser gemeint haben. Dennoch gibt es Luft zur Verbesserung, was den Komfort einer Pressekonferenz-Zusammenfassung (22%) und weitere Spiele-Previews (17%) angeht. Ist notiert für 2010!


Quelle:  Alle Ergebnisse auf der Umfragen-Seite
Kommentare verstecken

- Kommentare


- Noch keine Kommentare vorhanden -

Diese News ist älter als eine Woche.
Kommentieren nicht mehr möglich...