PlanetSwitch Planet3DS PlanetVita PSP.de PlanetiPhone Classics Forum

PGN-ID:[?] (Nicht eingeloggt)
Login
Registrieren
PlanetDS PlanetGameboy N-Page.de
Autor: F Mannan

Datum: 26.03.2009, 22:31 Uhr

Typ: Software

Screenshots:
Stichworte:

Nintendo 3DS, sayajin invasion, dragon ball

News mögen:

Weitersagen:

Verknüpfte Spiele:

2470°

6

GDC 09: Bilderflut zu Saiyajin Invasion

Dragon Ball ist einfach nicht tot zu kriegen. Während wir Europäer uns noch an Dragonball Origins erfreuen, träumen unsere japanischen Gamer-Buddys bereits von Dragon Ball Kai - Saiyajin Invasion, welches dort Ende April für den Nintendo DS erscheinen soll. Für Vorfreude bei den Fans dürften die im Zuge der GDC veröffentlichten Screenshots sorgen.

Soweit bekannt, soll es in Dragon Ball Kai - Sayajin Invasion nicht nur um die TV-Episoden gehen, stattdessen soll auch die Handlung des eigentlichen Manga mit einbezogen werden.


Quelle:  Wiiz
Kommentare verstecken

6 Kommentare

profil 1186 comments
[27.03.2009 - 00:35 Uhr]
LouKay:
naja die grafik lässt zu wünschen übrig...
und die story kennt ja sowieso jeder DBZ-Fan...
kA ob ichs mir hol ;)
profil 362 comments
[27.03.2009 - 14:10 Uhr]
sickbiig:
beginnt das spiel noch wenn songoku klein ist? und bis wann geht es? also bis boo oder wie?
profil 11 comments
[27.03.2009 - 14:13 Uhr]
master_kakashi:
soo schlecht sieht die grafik doch gar nicht aus
profil 18 comments
[27.03.2009 - 14:28 Uhr]
Belketre:
Ich würde nicht sagen, dass die Grafik schlecht ist. Liegt wohl eher daran, dass man jetzt so an 3D-Grafiken für den DS gewohnt ist und vergisst, dass 2D-Pixel Schlachten auch ganz gut aussehen könnten.
profil 214 comments
[27.03.2009 - 15:19 Uhr]
dadonico:
Chrono Trigger zeigt ja wie man ein Super Spiel sein kann, trotz 2D. Deswegen denk ich das dieses Spiel bestimmt kein flop wird wegen der Grafik^^ Ich drück Dragon ball Fans die daumen das es ein gutes Spiel wird.
profil 269 comments
[29.03.2009 - 14:28 Uhr]
seeebi:
naja da ich dragon ball total dämlich finde ist es nichts für mich
Diese News ist älter als eine Woche.
Kommentieren nicht mehr möglich...