PlanetSwitch Planet3DS PlanetVita PSP.de PlanetiPhone Classics Forum

PGN-ID:[?] (Nicht eingeloggt)
Login
Registrieren
PlanetDS PlanetGameboy N-Page.de

52k°

12

Komplettlösung: Fire Emblem: Awakening

PG-Team, am 24.04.2013, Seite 6 von 29

Artikel mögen: Weitersagen:



Kapitel 8
Die Grimleal

Ylisstol ist gefallen, Emmeryn wurde entführt, ein kleines Mädchen wird von einem stämmigen Mann mit gebrochenem Deutsch belästigt und das nächste Gefecht findet ausgerechnet in einer Wüste statt! Heute ist einfach nicht unser Tag... Was an Wüsten so schlimm sein soll? Zwei Worte: Eingeschränkte Flexibilität. Alles, was nicht fliegt oder magiebegabt ist, kommt nur langsam voran. Nervig! Aber immerhin gibt es keine versteckten Objekte im Sand. Jedenfalls sollte damit eines klar sein: Paare mit Pegasus-Rittern sind hier Gold wert. Stellt einen fähigen Trupp zusammen und dann ab dafür!

Zuerst solltet ihr dafür sorgen, dass Nowi und Gregor zur Hauptgruppe stoßen und somit nicht von den Feinden eingekreist werden können. Der Nordtrupp räumt derweil links und rechts ein wenig auf und marschiert vorsichtig gen Süden. Nowi kann sich im Bedarfsfall übrigens trotz ihrer Statur wunderbar wehren - als Manakete kann sie sich nämlich in einen schillernden Drachen verwandeln. Allzu viel hält sie ohne Training aber auch nicht aus, also bloß nicht überstrapazieren! Währenddessen schickt ihr jemanden zum ersten Dorf im Nordosten, wo ihr einen Rettungs-Stab einkassiert. Besser als nichts! Durch die Flucht der zwei Neuzugänge auf der Karte dürftet ihr zwischenzeitlich bereits viele Gegner in eure Richtung gelockt haben. Sitzt den Ansturm geduldig aus und verscharrt sie im Wüstensand.



Ist das erledigt, bleiben nur noch eine Hand voll Magier und Soldaten im Süden übrig. Als erstes fällt hier natürlich der Boss Chalard auf, dessen Nosferatu-Büchlein seine KP regenerieren kann – vorausgesetzt, die ungenaue Dunkelmagie trifft auch. Ein schneller und geschickter Kämpfer sollte hier keine Probleme haben. Sein Begleiter allerdings, der Myrmidone, kann durchaus gefährlich werden. In seiner Tasche ist nämlich ein Schnitter und Gegner mit Chance auf kritische Treffer sind NIE gut. Schreitet also mit äußerster Vorsicht an ihn heran. Vergesst dabei auch die beiden letzten Dörfer nicht, denn sonst entgeht euch ein Meistersiegel und ein Zweitsiegel. Habt ihr alle beseitigt, gehen wir dann endlich Emmeryn retten.


Kapitel 9
Emmeryn

Naaaaaaaants ingonyaaaaama bagithi baba... Ach ne, Moment, falscher Anlass. Aber es ist nicht unsere Schuld, dass die Exekutionspraktiken von Plegia derartig ungewöhnlich sind. Axtstoß und Sturz in den Tod? Unschön. Genau deswegen wollen wir auch verhindern, dass Emmeryn dieses Schicksal ereilt. Natürlich haben wir es mit einer Wüsten-Karte zu tun, was die Sache mit der „Eile“ ein wenig erschwert, aber irgendwie werden wir das schon schaukeln.



Apropos Eile: Die ist auch angebracht, wenn wir die auffällige Dunkelmagierin Tharja rekrutieren wollen. Bei ihr muss sich Chrom melden, damit sie überläuft. Und wollen wir uns wirklich die Chance entgehen lassen, mit mächtiger Dunkelmagie zu hantieren? Natürlich nicht. Vor allem weil wir im Gegensatz zu den Gegnern mit etwas Training auch dafür sorgen können, dass das verfluchte Zeug trifft. „Schön und gut, aber warum sollen wir uns jetzt beeilen?“, fragt ihr sicherlich. Der Grund dafür findet sich im Südwesten: Der Kriegsheilige Libra schwingt in dem Areal nämlich die Axt. Über kurz oder lang wird er leider auch bei Tharja ankommen – was wiederum unschön endet. Auch hier ist Chrom der gesuchte Ansprechpartner. Packen wir also geeignete Tuppen ein und ziehen los. Beachtet bei der Vorbereitung übrigens Gangrel und Aversa nicht, denn die beiden verlassen sofort nach Schlachtbeginn die Bühne.

Da das Marschieren auf Wüstensand ein wenig schwer fällt, solltet ihr euch direkt in Richtung Mauer begeben, wo die Ebene eure Bewegungen nicht einschränkt. Wenn wir Libra rechtzeitig aufhalten wollen, ist das von entscheidender Bedeutung! Auf diese Weise arbeiten wir uns nun stetig zum Kriegsheiligen durch, um den wir uns dank seiner kräftigen Meisteraxt – der Schnitter unter den Äxten – zumindest gesundheitlich nicht sorgen müssen. Haben wir das Gespräch mit Libra erst einmal hinter uns (er bewegt sich übrigens von selbst auf Chrom zu, sofern er in Reichweite ist), ist das Schlimmste auch schon überstanden. Höchstens die im dritten Zug angekündigten Verstärkungen könnten problematisch werden. Diese werden euch von eurer Start-Position aus in die Zange nehmen und bestehen aus vier Wyvernrittern. Haltet einfach ein paar geeignete Einheiten in den hinteren Reihen, die das Abfangkommando ab Zug 5 selbst abfangen können.

Als nächstes steht Tharja auf dem Programm. Damit wir die Dunkelmagierin mit einer magieresistenten Einheit in Chroms Nähe ziehen können, lockt ihr zuvor am besten ihre Begleiter aus ihrer Umgebung. Ein weiterer Gewinn für die Hirten! Bleibt im Prinzip nur noch der Boss, der als General zwar einiges an Verteidigungsstärke aufweisen kann, dafür aber zum Beispiel nicht mit Resistenz gesegnet ist. Toastet ihn mit Magie oder haut ihm mit einem Hammer ein paar Dellen in den Anzug! Damit wären alle Gefahren beseitigt und die Erhabene Emmeryn in Sicherheit.



Gehe zu Seite:
Vorherige Seite | Nächste Seite

Kommentare verstecken

12 Kommentare

profil 343 comments
[25.04.2013 - 11:09 Uhr]
BlackCat:
Hey coole Sache! Ich fände vor allem eine Fähigkeitenliste und ein Klassenbaum besonders hilfreich.
Danke an planet3ds und Gruss
profil 959 comments
[28.04.2013 - 09:38 Uhr]
Alanar Tjark Michael Wewetzer
@BlackCat: Ich will da noch keine Versprechungen machen (weil das bei unserer Lösungs-Planung nicht dabei war), aber mal schauen. Vielleicht fügen wir zur Vervollständigung des Guides auch solche Listen hinzu. Wenn ich ehrlich bin: Mir ist jede Ausrede recht, um das Spiel noch mehr zu zocken.^^
profil 343 comments
[28.04.2013 - 17:07 Uhr]
BlackCat:
@Alanar: Wem sagst du das. Wegen Fire Emblem geht wohl noch mein Studium flöten ^^
profil 2 comments
[01.05.2013 - 15:56 Uhr]
Ender:
Falls es auch in Englisch sein darf, hat SerenesForest sehr ausführliche Skill-Listen, Wertetabellen und Vererbungsübersichten:

http://www.serenesforest.net/fe13/
profil 1237 comments
[04.05.2013 - 00:23 Uhr]
Iceman Kevin Jensen
Lob an die Schreiberlinge. Macht Spaß zu Lesen. :)
profil 1 comments
[04.06.2013 - 14:36 Uhr]
Zero Z:
Sehr cool und ein Lob an den Schreiberling AAAAber es wäre noch cooler würden die Eltern zu dem jeweiligen Kind aufgelistet sein.
profil 959 comments
[05.06.2013 - 12:02 Uhr]
Alanar Tjark Michael Wewetzer
@Zero Z: Zu diesem Zweck kann man auf die Bilder klicken, dann wirst du direkt zu der Rekrutierungsquest samt Freischaltbedingungen weitergeleitet. Die Liste dient ja eigentlich auch "nur" zur Übersicht der verfügbaren Klassen. Eventuell schaue ich aber mal, ob man da das Pflichtelternteil noch hübsch unterbringen kann.
profil 1 comments
[29.07.2013 - 15:48 Uhr]
Norpion:
Echt gut zu lesen und hat mir schon bei der ein oder anderen Mission weitergeholfen. ;)
profil 1 comments
[16.11.2013 - 06:09 Uhr]
blueflash:
Ich bin im Finale mittig nach vorne gegangen, wo ich meine Truppe zu einem Block zusammengefasst habe. Die heranstürmenden Gegner haben ihre Angriffe größenteils nicht überlebt.
profil 1 comments
[08.03.2014 - 15:59 Uhr]
Serpifeu7:
Was bedeutet KA (bei Solidarität)?
profil 959 comments
[26.05.2014 - 13:36 Uhr]
Alanar Tjark Michael Wewetzer
@Serpifeu7: Entschuldige bitte die späte Antwort, ich habe deinen Kommentar hier erst jetzt gesehen.^^" KA steht für Kritische Abwehr bzw. Kritisches Ausweichen (also deine Abwehr gegen kritische Treffer).
profil 1 comments
[31.08.2014 - 00:39 Uhr]
Kazart:
Ich habe die Mission der strahlende Held gerade eben mit nur 9 Einheiten ohne Probleme geschafft.
Für den Fall das wer interresiert ist schreib ich auch mal wie.
Im genrellen ist es einfach und auch sehr langweilig man nehme einfach austrainierte Nowie und Nah stelle diese an die Front (mein Vater war Gregor aber ich glaube das geht mit anderen Vätern vll sogar besser) und heile sie mit, jez in meinen fall, mit Lissa und Emm die gegner machen alle nur 0-5 schaden (nur vor dem einen mit dem Wyrmtöter muss man sich in acht nehmen) und heile sie von WEEEEEIIIIIIIIT weg immer wieder hoch so sollte sie ganz einfach zu schaffen sein (hat bei mir zumindestensge klappt und außer +2res, +2stärke und astral habe ich auch nichts besonderes auf meiner Nah also sollte es leicht auch mit anderen Nah "setups" gehen ;) )
LG Kazart
Ps. man sollte für genug Drachensteine+ auf beiden sorgen ;) ich hab einfach jeden dann 4 gegeben und alles war okay xD
Um Kommentare zu schreiben, bitte oben einloggen oder jetzt Registrieren!