PlanetSwitch Planet3DS PlanetVita PSP.de PlanetiPhone Classics Forum

PGN-ID:[?] (Nicht eingeloggt)
Login
Registrieren
PlanetDS PlanetGameboy N-Page.de

52k°

12

Komplettlösung: Fire Emblem: Awakening

PG-Team, am 24.04.2013, Seite 11 von 29

Artikel mögen: Weitersagen:



Kapitel 19
Der Eroberer

Das ist jetzt doch überraschend. Walhart gehört gar nicht zu der Sorte, die andere für sich kämpfen lässt. Deswegen haben wir hier auch nicht (nur) sein Gefolge auf dem Schirm, sondern den Imperator in Person. Angesichts des tragischen Todes von Basilio zuvor haben wir ein ungutes Gefühl bei der Sache... Na dann, kommen wir zur Sache. Bei der Startaufstellung gibt es relativ wenige Besonderheiten zu beachten. Behaltet nur die Bogenritter und den östlichen Dunkelritter mit Arkuswind in der Tasche im Hinterkopf – wir wollen ja nicht, dass unsere Flieger vom Himmel gepustet werden!

Ansonsten ist unsere Strategie simpel: Wir kämpfen uns vorsichtig voran und locken die umstehenden Soldaten nach und nach zu uns. Der zentrale Trupp muss dabei noch ein Stückchen vorsichtiger sein, denn Walhart ist nicht nur in Person hier, sondern rennt auch auf euch los, wenn ihr ihm nahe kommt! Umgekehrt bedeutet dies, dass ihr den Kampf recht schnell abschließen könntet – immerhin sollen wir ja nur ihn ausschalten. Aber wollen wir uns wirklich die Erfahrungspunkte durch die Lappen gehen lassen? Natürlich nicht.



Vom Ende des dritten gegnerischen Zuges an gibt es nämlich leckere Verstärkungen, die sich an den Festungen melden! Zuerst sind es vier im Norden – davon im östlichen Teil ein neuer Bogenritter – dann vier Reiter in den Anlagen darunter, ein paar weitere Einheiten mit hoher Vertedigung nach Zug 6 und zum krönenden Abschluss ein Wyvernlord-Quartett im Süden. Mit dem Tod der letzten Nachzügler fehlt nur noch der große Boss, der auf seinem Pferd übrigens weiter kommt als die zwei Generäle neben ihm. Schickt also irgendwen stämmigen rein, der reichlich Schaden abfangen kann, um das letzte Trio herauszulocken. Bei dem Vormarsch Walharts dürfte euch vielleicht aufgefallen sein, dass ein Skill seines Schwert mit etwas Pech seine Trefferpunkte regeneriert. Um das zu verhindern, arbeitet ihr ihn nun erst mit Fernkämpfer ein wenig runter – mangels Möglichkeit zum Gegenangriff greift auch der Sonne-Skill nicht – und gebt ihm dann den Rest. Naja, nicht ganz. Denn welch Schurke, der etwas auf sich hält, beherrscht nicht die Kunst des taktischen Rückzugs? Eben.


Kapitel 20
Kampf oder Kapitulation

Jetzt aber! Wir sind in einem Schloss, nebst Walhart warten der schleimige Excellus und Bart-Man Cervantes auf uns, außerdem gibt es Schätze zum Abgreifen. Die letzte Stunde des Eroberers hat geschlagen! Und wir werden es genießen, Excellus in seine ach so schönen Gesichtszüge zu treten. Die Truhen auf der Map fördern leider auch mal wieder einen Dieb zu Tage, den es abzufangen gilt. Nehmt einen eigenen mit, packt eure besten Kämpfer ein und macht euch auf einen hübschen Drei-Fronten-Kampf gefasst. Wir werden nämlich mit je einem Vierertrupp die Gänge im Osten und Westen entlanglaufen. Der Rest räuchert die Gegner in der großen Halle aus. Los geht’s!

Schon gleich zu Beginn wartet Cervantes mit seinem schwer gepanzerten Gefolge auf uns. Der Chef selbst ist aber erstaunlich zahm, da er – aus welchen Gründen auch immer – einen Tomahawk mit sich führt. Wie soll er bei dem Bart damit ordentlich zielen? Gar nicht, so schaut's aus. Stellt euch direkt an die Treppe und lasst die Brut auf euch zukommen. An den Seiten beginnen wir wiederum unseren Vorstoß in Richtung Schätze (ein Zweitsiegel und ein Drachenstein+ im Westen, ein Geist und ein Bestienstein+ im Osten).



Ist diese Gefahr beseitigt, steht der schleimige Excellus auf dem Programm. Bei diesem Vorstoß werden auch die Verstärkungen dieses Kapitels angekündigt – lasst also vorsorgehalber eure schwächeren Trupenmitglieder und Heiler vorrücken. Eile ist dabei aber nicht notwendig, denn erst drei Züge danach taucht der Trupp auch wirklich auf. Auch sind die neun neuen Schachfiguren auf dem Feld kaum mehr als Kanonenfutter. Kümmert euch um sie mit eurer Hauptmannschaft und entbehrlichen Teilen der Seitenteams, sobald Excellus beseitigt wurde.

Bleibt, wie so oft, nur noch El Chefe, Walhart. Okay, und natürlich seine vier Wachleute. Obwohl der Eroberer auf seinem Thron ein paar massive Defensiv-Boni erhalten würde, bewegt er sich wiedermals auf euch zu, sobald ihr in Reichweite rückt. Kann wohl einfach nicht stillsitzen, der Kerl. Macht euch das zunutze, zieht ihn zu euch und beendet seinen grausamen Kreuzzug! Damit ist Valm befreit, Say'ri zufrieden, der zweite Akt von Fire Emblem: Awakening bewältigt und wir... Verflixt, wir hatten ja eigentlich eine ganz andere Aufgabe, oder? Gehen wir dieser lieber mal nach! Wo haben wir nur das Fire Emblem gelassen...



Gehe zu Seite:
Vorherige Seite | Nächste Seite

Kommentare verstecken

12 Kommentare

profil 343 comments
[25.04.2013 - 11:09 Uhr]
BlackCat:
Hey coole Sache! Ich fände vor allem eine Fähigkeitenliste und ein Klassenbaum besonders hilfreich.
Danke an planet3ds und Gruss
profil 957 comments
[28.04.2013 - 09:38 Uhr]
Alanar Tjark Michael Wewetzer
@BlackCat: Ich will da noch keine Versprechungen machen (weil das bei unserer Lösungs-Planung nicht dabei war), aber mal schauen. Vielleicht fügen wir zur Vervollständigung des Guides auch solche Listen hinzu. Wenn ich ehrlich bin: Mir ist jede Ausrede recht, um das Spiel noch mehr zu zocken.^^
profil 343 comments
[28.04.2013 - 17:07 Uhr]
BlackCat:
@Alanar: Wem sagst du das. Wegen Fire Emblem geht wohl noch mein Studium flöten ^^
profil 2 comments
[01.05.2013 - 15:56 Uhr]
Ender:
Falls es auch in Englisch sein darf, hat SerenesForest sehr ausführliche Skill-Listen, Wertetabellen und Vererbungsübersichten:

http://www.serenesforest.net/fe13/
profil 1237 comments
[04.05.2013 - 00:23 Uhr]
Iceman Kevin Jensen
Lob an die Schreiberlinge. Macht Spaß zu Lesen. :)
profil 1 comments
[04.06.2013 - 14:36 Uhr]
Zero Z:
Sehr cool und ein Lob an den Schreiberling AAAAber es wäre noch cooler würden die Eltern zu dem jeweiligen Kind aufgelistet sein.
profil 957 comments
[05.06.2013 - 12:02 Uhr]
Alanar Tjark Michael Wewetzer
@Zero Z: Zu diesem Zweck kann man auf die Bilder klicken, dann wirst du direkt zu der Rekrutierungsquest samt Freischaltbedingungen weitergeleitet. Die Liste dient ja eigentlich auch "nur" zur Übersicht der verfügbaren Klassen. Eventuell schaue ich aber mal, ob man da das Pflichtelternteil noch hübsch unterbringen kann.
profil 1 comments
[29.07.2013 - 15:48 Uhr]
Norpion:
Echt gut zu lesen und hat mir schon bei der ein oder anderen Mission weitergeholfen. ;)
profil 1 comments
[16.11.2013 - 06:09 Uhr]
blueflash:
Ich bin im Finale mittig nach vorne gegangen, wo ich meine Truppe zu einem Block zusammengefasst habe. Die heranstürmenden Gegner haben ihre Angriffe größenteils nicht überlebt.
profil 1 comments
[08.03.2014 - 15:59 Uhr]
Serpifeu7:
Was bedeutet KA (bei Solidarität)?
profil 957 comments
[26.05.2014 - 13:36 Uhr]
Alanar Tjark Michael Wewetzer
@Serpifeu7: Entschuldige bitte die späte Antwort, ich habe deinen Kommentar hier erst jetzt gesehen.^^" KA steht für Kritische Abwehr bzw. Kritisches Ausweichen (also deine Abwehr gegen kritische Treffer).
profil 1 comments
[31.08.2014 - 00:39 Uhr]
Kazart:
Ich habe die Mission der strahlende Held gerade eben mit nur 9 Einheiten ohne Probleme geschafft.
Für den Fall das wer interresiert ist schreib ich auch mal wie.
Im genrellen ist es einfach und auch sehr langweilig man nehme einfach austrainierte Nowie und Nah stelle diese an die Front (mein Vater war Gregor aber ich glaube das geht mit anderen Vätern vll sogar besser) und heile sie mit, jez in meinen fall, mit Lissa und Emm die gegner machen alle nur 0-5 schaden (nur vor dem einen mit dem Wyrmtöter muss man sich in acht nehmen) und heile sie von WEEEEEIIIIIIIIT weg immer wieder hoch so sollte sie ganz einfach zu schaffen sein (hat bei mir zumindestensge klappt und außer +2res, +2stärke und astral habe ich auch nichts besonderes auf meiner Nah also sollte es leicht auch mit anderen Nah "setups" gehen ;) )
LG Kazart
Ps. man sollte für genug Drachensteine+ auf beiden sorgen ;) ich hab einfach jeden dann 4 gegeben und alles war okay xD
Um Kommentare zu schreiben, bitte oben einloggen oder jetzt Registrieren!