Planet3DS PlanetDS PlanetVita PSP.de PlanetiPhone Classics Forum

PGN-ID:[?] (Nicht eingeloggt)
Login
Registrieren
PlanetGameboy N-Page.de

6723°

15

Sonstiges: Herbst-Hits - Unser großer Vorschaubericht

PG-Team, am 27.09.2012, Seite 1 von 2

Artikel mögen: Weitersagen:


Herbst-Hits für Nintendo 3DS in der Übersicht
Neues vom eShop, Wühltisch, Release-Kalender


September - und die Freibäder schließen. Draußen wird es wieder ungemütlich, auf dem Zocker-Sofa dafür umso gemütlicher. Und auch wenn das Sommerloch diesmal mit einigen Ausnahmen (allen voran Kingdom Herarts 3D und New Super Mario Bros. 2) gestopft wurde, verlangt unser Modulschlucker nach mehr... Können Micky Epic, Code of Princess & Co. etwas frischen Herbstwind ins eingeschlafene 3DS-Lineup bringen? Welche eShop-Highlights dürfen wohl geerntet werden? Und was für Vorboten sind am Horizont zu erkennen, wenn es um das diesjährige Weihnachtsgeschäft geht? In unserem Vorschauartikel zeigen wir euch, welche Neuheiten die stürmische „Erntezeit“ mit sich bringt.

FIFA 13
Anpfiff: 28. September


Jahr für Jahr kommen die Spieler in den Genuss eines neuen Ablegers von EAs Bolzerei. Kicker wie Marco Reus oder Andrés Iniesta auf der Mobilkonsole? Kein Problem! Zwar müssen 3DS-Besitzer im Vergleich zu Konsolen-Zockern Einschränkungen gerade auch in technischer Hinsicht hinnehmen, doch auch die mobile Variante von FIFA 13 weiß zu überzeugen. So soll der Touchscreen ein völlig neues Spielgefühl ermöglichen, indem man z.B. mittels Stylus aus der Perspektive des Spielers zielt. Vor allem die enthaltenen 500 offiziell lizenzierten Vereine weltweit lassen aufhorchen, doch gerade die Technik bietet dank der nicht erneuerten Grafik-Engine keine Innovationen. Die Entwickler sparen sich die Mühe wohl für die "großen" Versionen auf. Keine Frage, auch dieser Ableger wird mobil Spaß machen. Wer kann, sollte aber eher zum PS3- oder XBOX-360-Pendant greifen, so unsere Prognose.

Hit-Potential:


Shifting World
Release: 28. September


Die Flash-Game-Reihe Shift hat vielen Fans lange Wartezeiten verkürzt und Berufstätigen die Mittagspause gekostet. Ein kleines Männchen kämpft sich dabei durch eine Schwarz-Weiß-Welt und kann auf Knopfdruck die Dimension wechseln - plötzlich ist der vorher schwarze Boden bloß noch Luft und die ehemals weiße Luft wird solide. Auch iOS-Geräte haben Portierungen abbekommen. Und da sich solche Ideen anscheinend gut verkaufen, wird kurzerhand auch für den 3DS unter dem Namen Shifting World ein Ableger entwickelt. Eine simple Geschichte, in der ein Detektiv in ein Herrenhaus eingeladen wird, der ansehnliche 3D-Effekt und über 60 Level sind integriert. Der Trailer und die Demo aus dem eShop beweisen einiges an Potential für das immer noch frische Spielprinzip. Das sieht ja nach einer netten Umsetzung aus! Aber ob auch Langzeitmotivation und Umfang stimmen?

Hit-Potential:


Angry Birds: Trilogy
Vogelfrei ab dem: 28. September


Der Herbst - Regen, Schulbeginn und laufende Nasen. Logisch, dass Miesepeter da wütend werden. Glücklicherweise machte der Smartphone-Hit Angry Birds dem Ärger etwas Luft, während man auf den Bus, Freunde oder besseres Wetter wartete. Schon diesen Freitag ist die Warterei auch für Nintendo-Fans vorbei, denn Angry Birds: Trilogy erscheint für den 3DS. Jedoch nicht wie es angebracht wäre für ein paar Eurönchen im eShop, sondern als Quasi-Vollpreis-Spiel. Zwar enthält die Flash-Trilogie neben dem Originalspiel die Versionen Seasons und Rio, unterstützt StreetPass und steuert sich via Touchscreen sicher super, aber das Preis-Leistungs-Verhältnis dürfte hier einer Erfolgsgeschichte im Weg stehen. Macht uns schon ein bisschen „angry“! Nichtsdestotrotz lassen wir uns auch gerne eines Besseren belehren...

Hit-Potential:


Pokémon Schwarze Edition 2 und Pokémon Weiße Edition 2
DS-Release: 12. Oktober


Ja, das sind keine 3DS-Spiele. Aber auf selbigem spielbar! Mit Pokémon Schwarze Edition 2 und Weiße Edition 2 folgen zwei Editionen, welche zwar auf den letzten Ablegern Schwarz und Weiß basieren, aber auch völlig neue Aspekte bieten. Zwei Jahre nach den Ereignissen des letzten Abenteuers begebt ihr euch auf eine Reise durch die veränderte Einall-Region und erforscht dabei das Mysterium um das legendäre Schwarze bzw. das Weiße Kyurem. Neben neuen Pokémon und Arenaleitern gibt es auch unbekannte Areale und Regionen zu erkunden. Viele Gebiete sind nun zugeschneit, es gibt neue Orte wie Eventura City und große Veränderungen an Siedlungen und Routen. Der Pokédex der Einall-Region enthält nun 300 Pokémon, also deutlich mehr als im Vorgänger. Eine spannende Story vervollständigt unser gutes Bild von einem Großprojekt, das nur an der DS-Umsetzung bzw. den damit einhergehenden technischen Mängeln krankt. Allerdings hat Nintendo ja erklärt, weshalb Pokémon Schwarz und Weiß 2 nicht für 3DS erscheinen.

Hit-Potential:


Skylanders Giants
Riesen-Release: 19. Oktober


Eine kommerzielle Überraschung im vergangenen Jahr war Skylanders: Spyro's Adventure aus dem Hause Activision. Da verwundert es nicht, dass jetzt der Nachfolger Skylanders Giants vor der Haustür steht. Und er bringt Verstärkung mit: neue Helden wie zum Beispiel den bewaffneten Adler Jet-Vac und natürlich den titelgebenden Riesen. Während das Team von Toys for Bob ein Koop-kompatibles Action-Spiel auf die Heimkonsolen zaubert, erwartet uns auf dem 3D-Handheld wieder ein hübscher Plattformer alter Schule, der diesmal jedoch von n-Space entwickelt wird. Hoffen wir, dass die Schwachpunkte von Spyro's Adventure wie z.B. die leichten Performance-Probleme und die doch recht kurze Spielzeit ausgemerzt werden. Dann könnte uns nämlich ein lohnenswerter Jump-'n'-Run-Spaß ins Haus stehen - der auch wieder zahlreiche geplagte Eltern und notorische Sammler in die Armut treiben wird. Wir entstauben derweil unser altes Portal of Power.

Hit-Potential:


Professor Layton und die Maske der Wunder
Die Antwort lautet: 26. Oktober


Mit Professor Layton und die Maske der Wunder wird Level-5 einmal mehr kalte Herbsttage mit knackigem Rätselspaß versüßen. Doch inwieweit haben die Entwickler Gebrauch von den technischen Möglichkeiten des 3DS gemacht? Die fantasievolle Story um den Maskierten Gentleman stellt jedenfalls einen Eckpfeiler des Spiels dar und ermuntert immer wieder zur Lösung eines neuen Rätsels, um die Geschichte voranzutreiben. Über 150 hartnäckige Rätsel werden so manchen Spieler sicherlich zur Verzweiflung treiben, doch Touchscreen, Gyro-Sensoren und vereinzelte 3D-Effekte dürften auch viel Spielspaß garantieren. Neben einigen Minigames sorgt Nintendo selbst für eine Neuerung: Vom Release an könnt ihr ein Jahr lang täglich ein neues Rätsel herunterladen. Keine Frage, uns erwartet neben Paper Mario: Sticker Star das Must-Have dieses Herbstes, wie wir auch in unserer Preview festgestellt haben.

Hit-Potential:


RollerCoaster Tycoon 3D
Eröffnung: 26. Oktober


Der PC ist die Domäne der Wirtschafts-Simulation. Aber wäre es nicht toll, wenn man z.B. seinen eigenen Vergnügungspark in seiner Hosentasche spazieren führen könnte? Deshalb wandte sich Atari an n-Space, die an einer 3DS-Umsetzung der beliebten RollerCoaster Tycoon-Reihe gewerkelt haben. Nur stand dieses Projekt bislang unter einem recht ungünstigen Stern: Seit geraumer Zeit sei RollerCoaster Tycoon 3D fertig, erst kürzlich konnte sich Atari -mit Rückendeckung von Namco Bandai– zu einem Releasetermin in Europa hinreißen lassen. Ein böses Omen? Immerhin sind Handheld- oder überhaupt Konsolenumsetzungen von Wirtschafts-Simulationen keine einfache Angelegenheit. Wenn wir aber daran denken, wie wir aus der Ego-Perspektive in 3D unsere selbst kreierten Achterbahnen testen und diese per StreetPass mit anderen virtuellen Parkbesitzern teilen, dann wünschen wir uns für das Projekt wirklich das beste. Hoffen wir mal, dass sich unsere Wünsche erfüllen.

Hit-Potential:


Pro Evolution Soccer 2013
Anstoß: Oktober/November


Konami verspricht nun noch mehr Kontrolle über Schüsse, Pässe und Laufwege. Erinnern wir uns an Zeiten, in denen die aktuellen Ableger noch auf der Playstation 2 gespielt wurden und die Grafik des 3DS in etwa dieser entspricht, könnte Pro Evolution Soccer 2013 eine echte Konkurrenz für FIFA darstellen. Zu dieser Zeit hatte nämlich für viele Fans der japanische Ableger die Nase vorn. Wie jedes Jahr wird man die Bundesliga vergeblich suchen. Dafür gibt’s die Champions League und den umfangreichen Editor, sodass wir mit etwas Glück schon bald die Königsklasse unsicher machen dürfen. Da der Vorgänger bei uns im Test eher mäßig abschnitt und Konami uns zur Fortsetzung nicht wirklich mit Spielinfos überschüttet hat, sind wir bei der Prognose noch etwas zurückhaltend.

Hit-Potential:


Zero Escape: Virtue’s Last Reward
Release: wohl im November (23. Oktober in Amerika)


Jüngere Semester werden es sich kaum vorstellen können, aber vor gar nicht allzu langer Zeit wäre es undenkbar gewesen, dass ein Spiel dieser Machart seinen Weg nach Deutschland findet. Gott sei Dank haben sich die Zeiten geändert und wir können dem (noch nicht genau datierten) Release im November entgegenfiebern. Wie schon beim Vorgänger 999: Nine Hours, Nine Persons, Nine Doors erwartet euch hier japanische Adventurekost mit einer spannenden Geschichte um den verrückten Zero, der euch ans Leder will: Löst die von ihm gestellten Rätsel, übersteht das Nonary Game und kommt mit dem Leben davon! 24 verschiedene Enden sollen dafür sorgen, dass ihr mehr als einen Durchlauf mit Zero Escape: Virtue’s Last Reward wagen werdet. Diejenigen, die mal nach einem „etwas“ anderen Spiel suchen, sollten sich Chunsofts Titel unbedingt vormerken, welcher übrigens auch für PSVita erscheint. Immerhin kommen wir nicht jeden Tag in den Genuss einer Visual Novel von diesem Kaliber.

Hit-Potential:


Spy Hunter
Release: ...ist uns ein bisschen egal. Nagut: am 9. November


Ein weiterer alter Hase im Videospiel-Business kehrt zurück, dieses Mal unter der Flagge von Warner Bros. Ob das klappt? Wenn es nach unseren Anspielandrücken auf der vergangenen gamescom geht, sind wir eher misstrauisch. Versteht uns nicht falsch, das Konzept hat Potential. Ein schnörkelloses Car-Combat-Spiel mit spannenden Missionen, heißen Rennen und viel Wumms wäre auch auf dem 3DS sicherlich einen Blick wert. Die Fahrphysik der von uns angetesten Version bot jedoch nicht das ideale Ausmaß an Kontrolle und die Ruckler sowie schwache Weitsicht vermiesen bisher das Rennvergnügen. Noch ist Zeit zum Feintuning, doch wir schalten erstmal das Warnblinklicht an.

Hit-Potential:


Sonic All-Stars Racing Transformed
Relase: 16. November


Auch wenn wir noch keine Sekunde bewegtes Bildmaterial zur 3DS-Version von Sonic All-Stars Racing Transformed gesehen haben, ist die Devise klar: Fetzige Racing-Action nach Mario-Kart-Vorbild mit einer Reifenspur Transformers. Das Original damals fuhr ja ganz solide Kritiken ein. Diesmal sind die Strecken u.a. an Super Monkey Ball und Samba the Amigo angelehnt. Als Fahranfänger erstmals mit im Kader: Traumwesen NiGHTS, Ralph aus Disneys Animationsfilm Wreck-It Ralph und Vyse aus Skies of Arcadia, wobei auf jedem System andere Charaktere die Startformation bilden. Übrigens: Die 3DS-Version wurde nicht auf Grundlage der Konsolenfassungen, sondern ganz neu erstellt. Aber warum schweigt man sich über StreetPass, Modi, Gameplay-Videos etc. aus? Schüchterne Sega-Mitarbeiter? Noch ist Zeit bis November, aber momentan überwiegt die Skepsis.

Hit-Potential:


Disney Micky Epic: Macht der Fantasie
Release: 17. November


Retro- und Disney-Liebhaber werden sich freuen; orientiert sich Disney Micky Epic: Macht der Fantasie doch an den gelungenen Illusion-Teilen von Sega, welche damals auf dem Mega Drive erschienen. Aber auch jüngere Zocker sollten sich von der einfachen 2D-Grafik nicht abschrecken lassen, zumal die optische Präsentation mit viel Liebe zum Detail überzeugt. Unter anderem erwarten euch Peter Pan oder Rapunzel aus dem Disney-Aninmationsfilm von 2010. Retro-Flair wird auch beim Gameplay geboten: Das Ganze spielt sich wie ein Jump-'n'-Run-Urgestein mit modernen Ansätzen. So könnt ihr auf dem Touchscreen des 3DS auch malen und radieren. Mit dem Sequel zum Wii-Hit hat Dreamrift jedenfalls einen vielversprechenden Plattformer in der Pipeline, dessen Langzeitmotivation sich noch unter Beweis stellen muss. Ein spaßiges Spielchen für Zwischendurch sollte aber mindestens drin sein, wie auch unsere Preview bescheinigt.

Hit-Potential:


LEGO Der Herr der Ringe
Ring zerstören: nach neuesten Infos November 2012


Auch wenn die LEGO-Spiele von TT Games mit Sicherheit keinen Preis für innovatives Gamedesign gewinnen, so haben sie doch alle ihren Charme und stellen gerade für Fans der jeweiligen Thematik eine nette spielerische Umsetzung dar. So waren beispielsweise auch Harry Potter: Die Jahre 5-7 oder Lego Batman 2: DC Heroes keine schlechten Spiele, allerdings lassen sich allmählich Abnutzungserscheinungen nicht von der Hand weisen. Dass sich an dem Grundkonzept, sprich: hüpfen, hauen, knobeln und sammeln, mit LEGO Der Herr der Ringe etwas ändert, darf also bezweifelt werden. Ist das vielleicht der Grund, weswegen wir bis jetzt noch nicht mehr als ein paar 3DS-Screenshots gesehen haben? Bis zum Release ist es ja aber noch etwas hin und dass TT Games aus Mittelerde nicht wenigstens ein spaßiges Bauklotz-Pendant zimmern, muss niemand befürchten.

Hit-Potential:


Paper Mario: Sticker Star
Release: 4. Quartal 2012 (alles andere wäre ein Verbrechen, Nintendo!)


Der neuste Streich der erfrischenden Mario-RPG-Reihe Paper Mario: Sticker Star, welcher von uns schon mehrfach in Vorschauberichten unter die Lupe genommen wurde (einmal 2011 und nach der E3 2012), steht nicht ohne Grund in eurer Gunst so hoch. Das Sticker-Feature, die liebevolle Grafik, das gewohnt fetzige Kampfsystem und die schon recht lange Entwicklungszeit - hier steht uns mit Sicherheit ein Highlight bevor. Freuen wir uns auf den noch dieses Jahr in Europa erscheinenden Mario aus Papier und drücken die Daumen für ein recht baldiges Release-Datum! Am 11. November dürfen ja schon die Amerikaner loslegen.

Hit-Potential:


Code of Princess
Release: 2012? Hoffentlich bald! (9. Oktober in Amerika)


Action-RPG mit Hitpotenzial oder gewagtes Plagiat der Super-Smash-Bros.-Reihe? Beim Anblick der Trailer tendieren wir tatsächlich zum Erstgenannten. Über 100 Quests und sage und schreibe 50 verschiedene Anime-Charaktere lassen auf echten Langzeitspaß hoffen. Dazu werden sowohl lokal als auch online bis zu vier Spieler gleichzeitig am Kampf teilnehmen können, kooperativ oder gegeneinander. Während der asiatisch designte Titel bereits am 9. Oktober in Amerika erscheint, müssen wir uns noch etwas gedulden. Die Bestätigung für Europa gibt es schon - was fehlt, ist (anscheinend) ein Publisher und ein fester Termin. Wir bleiben gespannt; erwarten wir mit Code of Princess doch ein kleines Genre-Highlight.

Hit-Potential:


Shin Megami Tensei: Devil Survivor Overclocked
Release: wohl Ende 2012


Stell dir vor, du gehst deinem Alltag nach und plötzlich wimmelt es überall von Dämonen. Schlimmer noch: Die Stadt ist abgeriegelt und es gibt kein Entkommen! Ein sieben Tage umfassender Kampf ums Überleben beginnt, der in Japan und Amerika in Form von Devil Survivor bereits zahlreiche Fans strategischer RPGs begeistern konnte. Drei Jahre nach US-Release des DS-Originals bekommen auch wir endlich Shin Megami Tensei: Devil Survivor Overclocked als überarbeitete 3DS-Umsetzung. 3D-mäßig wird diese zwar wenig bieten, dafür gibt es (englisch) vertonte Dialoge, ein Bonus-Szenario namens The 8th Day und mehr Dämonen, die ihr eurem Team hinzufügen könnt. Diese Verstärkung ist auch willkommen, denn wie für die -Reihe üblich, ist der Schwierigkeitsgrad nicht von schlechten Eltern. Wer eine spannende Herausforderung sucht und bisher den Import gescheut hat, sollte die (noch nicht final datierte) Europa-Version unbedingt im Auge behalten.

Hit-Potential:


Rabbids Rumble
Ready to Rumble: noch 2012


BWAAAAAAAAAAAAAAH! Die verrückte Rasselbande aus dem Ubisoft-Stall ist wieder unterwegs und versucht sich mit Rabbids Rumble mal wieder in einem Misch-Genre. Schade eigentlich, wo doch der Plattformer Rabbids 3D eine recht solide Basis bot. Diesmal wollen die durchgeknallten Karnickel ihr Kampfgeschick beweisen und die erweiterte Realität erobern. Ihr stellt aus über 100 verschiedenen Nagern eure dreiköpfige Kampftruppe zusammen, mit denen ihr sieben Welten erkundet, Minispiele bestreitet und natürlich auch anderen Rabbids die Stirn bietet. Diese Kämpfe lassen sich dank der AR-Fähigkeiten des 3DS sogar auf dem Wohnzimmertisch austragen. Klingt schon mal nach gewohnt verrückter Kost! Allerdings behagt uns eher weniger, dass Ubisoft seit der Ankündigung des Spiels verdächtig still geworden ist. Vielleicht steht uns ja ein Überraschungshit ins Haus. Bisherige Informationen deuten allerdings eher auf einen "nur" soliden Titel hin.

Hit-Potential:


Centipede: Infestation
Release: mit viel Fantasie dann vielleicht mal 4. Quartal 2012


Mysteriöse Gerüchte ranken sich um den Titel Centipede: Infestation, der schon im vergangenen Jahr in den USA veröffentlicht wurde, aber von Publisher Atari totgeschwiegen wird und für den nach einem Jahr immer noch kein Release-Datum für Europa feststeht. Im Interview konnten wir einiges über die actionreiche Insekten-Jagd und ihr Gameplay erfahren. Centipede ist eigentlich ein Atari-2600-Spiel, welches 1980 veröffentlicht wurde. Das Remake sieht aber im Trailer und in den Verkaufszahlen eher ernüchternd aus, obwohl die Kollegen amerikanischer Redaktionen gute Bewertungen abgaben. Bleiben wir also gespannt und drücken weiter die Daumen.

Hit-Potential:


Crash City Mayhem
Release: aaaaaangeblich noch 4. Quartal 2012


Rennspiele haben auf dem 3DS nicht den besten Ruf und Publisher Ghostlight will mit Crash City Mayhem, Teil der japanischen Runabout-Reihe, mit dieser Situation aufräumen - so der Plan. Im Juli gab es die letzten Neuigkeiten, doch der Entwickler war sich in einer Stellungnahme ganz sicher, dass wir noch in diesem Jahr die europäische Veröffentlichung zu Gesicht bekommen. Aktuell fehlt davon allerdings jede Spur. Auch wenn die meisten seiner Vorgänger nicht in Europa erschienen sind oder unbekannt blieben, könnten wir uns durchaus mit diesem Überraschungstitel anfreunden. Ein fetziges Rennspiel für den 3DS schadet nicht. Ob das hier eins wird...? Warten wir erstmal auf Trailer.

Hit-Potential:



Gehe zu Seite:
Vorherige Seite | Nächste Seite

Kommentare verstecken

15 Kommentare

profil 135 comments
[27.09.2012 - 17:54 Uhr]
gmalik98:
Gelungener Vorschaubericht,werde mir von den Spielen wahrscheinlich nur Paper Mario:Sticker star kaufen und vllt noch Professor Layton^^
profil 72 comments
[27.09.2012 - 18:13 Uhr]
Gardevoir ex Alexander Schneider
Paper Mario: Sticker Star, Pokémon und Professor Layton und die Maske der Wunder werden sicherlich die Highlights im Herbst, da kann nichts mehr schiefgehen. Man sollte aber definitiv auch Disney Micky Epic: Macht der Fantasie und Harvest Moon: A New Beginning im Auge behalten. Leider gibt es auch wieder viele Titel, die kein Mensch braucht. Aber naja: Insgesamt kommt doch einiges an Qualität auf uns zu, wenn auch nicht in der größten Quantität. 2013 lässt da aber hoffen. =)


profil 294 comments
[27.09.2012 - 19:21 Uhr]
Lemon96:
Guter Artikel.

Layton und Paper Mario sprechen mich am meisten an, Pokemon kauf ich mir nur nicht, weil es auf dem DS erscheint.
profil 470 comments
[27.09.2012 - 19:58 Uhr]
zocka:
waiting for animal crossing, monster hunter 3ultimate and castlevania
profil 43 comments
[27.09.2012 - 20:01 Uhr]
Meki-Smokz:
Kommt denn bald auch ein Worms 3D???
weiss jmd was darüber?
profil 137 comments
[27.09.2012 - 20:36 Uhr]
oojope Niklas B
Pokemon, Zero Escape (aber auf der Vita) und eventuell Layton/Paper Mario kommen für mich dieses Jahr noch! :)
profil 245 comments
[27.09.2012 - 20:42 Uhr]
Redline:
Paper Mario ist nur interessant. Den Rest kann man in die Mülltonne kloppen also meiner Meinung nach.
profil 150 comments
[27.09.2012 - 22:05 Uhr]
JeFi:
Die Hälfte davon sieht interessant aus und der Rest ist purer Schrott. Das grenzt sich fast schon erschreckend ab!
profil 235 comments
[27.09.2012 - 22:08 Uhr]
Poochy:
Pokemon Weiss 2, Paper Mario und Rollercoster Tycoon sind die von mir meist erwarteten Games zur Zeit...Layton ist aber auch interessant.
Sonic Allstars Racinsg wird sicher auch toll, wird aber für die 360 gekauft...
Insgesamt sind wir die nächsten Monate doch ganz gut versorgt.
profil 605 comments
[27.09.2012 - 22:10 Uhr]
Super-Mario XL:
Ich werde mir dieses Jahr für den 3DS wahrscheinlich nur noch Paper Mario: Sticker Star holen. Ich muss nämlich für die Wii U sparen, die ein meiner Meinung nach bombastisches Launch-Lineup hinlegt.
profil 281 comments
[27.09.2012 - 22:45 Uhr]
501.legion Nicola Hahn
@Meki-Smokz: In die Richtung ist nichts bekannt und mehr als waghalsige Gerüchte gibt es auch nicht. Auch wenn ich mir ein Remake von Worms 3D wünsche, halte ich das für sehr unwahrscheinlich ^^
profil 137 comments
[28.09.2012 - 09:19 Uhr]
Abdullah:
Ich werde mir dieses Jahr für den 3DS nur noch Paper Mario und Pokemon Weiß 2 kaufen, da ich sehr viele Spiele der Wii U haben will. Aber Titel wie Luigis Mansion, Fire Emblem und Animal Crossing kommen ja erst nächstes Jahr, also muss ich sie erst nächstes Jahr kaufen. :( ^^
profil 526 comments
[28.09.2012 - 14:37 Uhr]
Miroque Jakob Nützler
Vor allem soll sich Nintendo beeilen und Rhythm Hunter schnell lokalisieren! :D

Für mich ist wirklich interessant auch nur Paper Mario, obwohl Layton und Mickey keine schlechten Spiele sind und ich bei Zero Escape und Devil Survivor einfach noch skeptisch bin, ob die Titel nun wirklich bald hierzulande erscheinen...
profil 23 comments
[30.09.2012 - 15:50 Uhr]
Vituka:
Pokemon Schwarz 2 und Paper Mario. Kann kaum erwarten dass die den Weg zu meinem 3DS finden werden xD
profil 291 comments
[03.10.2012 - 21:21 Uhr]
Homer 999$:
Guter Bericht, aber die meisten Spiele interessieren mich einfach nicht. Mrio und Layton find ich am interessantesten.
Um Kommentare zu schreiben, bitte oben einloggen oder jetzt Registrieren!