PlanetSwitch Planet3DS PlanetVita PSP.de PlanetiPhone Classics Forum

PGN-ID:[?] (Nicht eingeloggt)
Login
Registrieren
PlanetDS PlanetGameboy N-Page.de

18k°

13

Sonstiges: Viele bunte Yoshis - QR-Code-Sammlung für Mario Tennis Open

Tjark Michael Wewetzer, am 18.06.2012, Seite 1 von 1

Artikel mögen: Weitersagen:



Schon seit Nintendo ihn mit Super Mario World zum festen Bestandteil im Leben des rot bemützten Klempners gemacht hat, gewann der putzige Dino Yoshi unzählige Fans. In Yoshi's Island erkannten wir, wie groß die bunte Familie des Kerlchens ist. Und jetzt hat die gesamte Verwandtschaft das Tennis-Spiel für sich entdeckt. In Mario Tennis Open rennt nämlich mehr als ein Yoshi über die Plätze des Pilzkönigreichs!

„Moment, warum habe ich nur den klassischen in grün?“, wird sich mancher vielleicht fragen. „Dabei habe ich doch sämtliche Pokale erspielt, einen unermesslichen Online-Rang erkämpft und es per StreetPass mit dem ganzen Land aufgenommen!“ Das mag alles sein, aber es hilft euch leider kein Stück dabei, die bunte Meute freizuschalten. Stattdessen müsst ihr sie jagen. In der Realität.

Keine Bange, das klingt anstrengender, als es tatsächlich ist. Nintendo veröffentlicht nämlich nach und nach QR-Codes, die ihr mit eurem 3DS zu scannen habt. Ist das erledigt, wandert der neue Yoshi in euer Charakter-Repertoire. Das lohnt sich übrigens nicht nur aus kosmetischen Gründen: Die bunten Dinos verfügen alle über verschiedene Eigenschaften und spielen sich dementsprechend anders.

Damit ihr nicht lange suchen müsst, sammeln wir in dieser Liste sämtliche QR-Codes, die für die europäische Version von Mario Tennis Open vorgesehen sind. Um sie mit eurem Exemplar des Spiels zu scannen, müsst ihr bei der Spielstand-Auswahl das Steuerkreuz nach oben gedrückt halten und die Start-Taste betätigen. Anschließend erfasst ihr den Code mit der 3DS-Kamera und voilà! Schon ist euer Spielstand um eine Kleinigkeit reicher.



Verteilt zur Feier des Europa-Starts. Der weiße Yoshi ist ein zeimlicher Trickser. Er verleiht seinen Schlägen mächtig Spin, was ihn zu einem schwer berechenbaren Gegner macht.



Gefunden bei Gameswelt. Ihr könnt euch einfach nicht entscheiden, auf welchem Gebiet sich euer knuffiger Dino spezialisieren soll? Dann ist der schwarze Yoshi euer, äh... Yoshi. Mit seinen ausbalancierten Werten ist er für jeden Job geeignet.



Losgelassen über Twitter. Wer sagt, dass nur grüne Leute flink auf den Füßen sein können? Der blaue Yoshi steht seinem grasfarbenen Kollegen in Nichts nach und flitzt geschwind über den Tennisplatz.



Versteckt bei YouTube (Vielen Dank an Krugigi für den Hinweis). Hättet ihr auch bei dem roten Dino einen heißblütigen Kraftprotz erwartet? Wir schon, allerdings überzeugt der rote Yoshi vielmehr durch seine Genauigkeit. Er platziert seine Bälle stets genau dort, wo er sie haben möchte.



Für die rechtzeitige Spielregistrierung im Club Nintendo (Vielen Dank an Babyyoshi für den Hinweis). Zwei flitzende Yoshis sind euch noch nicht genug? Macht nichts, es gibt da noch einen Kameraden. Der hellblaue Yoshi zählt nämlich auch zu der flotten Sorte und rast wie Sonic über den Platz. Muss wohl etwas mit der Farbe zu tun haben...



Aufgespürt von GamingXP (Vielen Dank an erik11 für den Hinweis). Er ist ein paar Farbtöne heller als der andere präzise Dino, doch auch der pinke Yoshi kann mit seiner Zielsicherheit punkten. Vielleicht spricht ja der etwas weniger aggressive Farbton Fans von Präzisions-Spielern eher an?



Gejagt von GamingXP (Vielen Dank an eisbaerin für den Hinweis). Bei all den Yoshis fehlt doch noch genau ein Attribut. Genau: Wir haben noch keinen Kraftprotz von der Insel der bunten Dinos! Diesen finden wir nun im gelben Yoshi, der mit aller Härte den Ball über den Court pfeffert und dafür sorgt, dass der Gegner mächtig ins Schwitzen gerät.



Untergebracht auf der offiziellen Homepage des Spiels. Wenn man mal keinen Dino zur Hand hat, muss eben das Mii selbst ran! Mit dem grün gefärbten Yoshi-Kostüm könnt ihr, vor allem in Kombination mit dem Yoshi-Schläger, eurem eigenen Charakter Werte verpassen, die eines wahren Yoshis würdig sind! Alternativ seht ihr damit auch einfach nur niedlich aus. Hat ebenfalls etwas.



In Aktion bei Nintendo Direct. Nintendo kann nicht nur eine bunte Schar von Yoshis aus dem Hut zaubern! Der kräftige Metall-Mario ist nämlich ebenfalls mit einem eigenen QR-Code vertreten und lässt euch nach dem Einscannen stahlhartes Tennis erleben.


Das sind bisher alle QR-Codes, die in den Weiten des Internets aufgetaucht und mit der europäischen Spielversion kompatibel sind. Habt ihr weitere Codes gefunden? Teilt sie uns in den Kommentaren mit! Mit eurer Hilfe können wir diese Liste vervollständigen und eine wahre Yoshi-Armee auf die Beine stellen, mit der wir die Tennisplätze der ganzen Welt erobern werden!

Kommentare verstecken

13 Kommentare

profil 550 comments
[01.06.2012 - 20:58 Uhr]
Dirki:
Danke sehr! Ich habe heute schon danach geguckt. In der nächsten Woche bekomme ich das Spiel. Das trifft sich gut :)
profil 489 comments
[18.06.2012 - 19:15 Uhr]
Spike_V1:
Gab es beim Japan Tag in Düsseldorf eigentlich irgendwas für Mario Tennis? In der Meldung war zumindest zu lesen, dass auf 3DS-Besitzer mit Mario Tennis eine Überraschung wartet.
profil 271 comments
[18.06.2012 - 20:02 Uhr]
Redline:
Welche Yoshis fehlen noch? Hellblau, Gelb und Rosa?
profil 268 comments
[18.06.2012 - 20:27 Uhr]
freek3ds:
Danke Nintendo! Jetzt kann ich einen weiteren Charakter zum Star spieler machen.
profil 81 comments
[19.06.2012 - 19:54 Uhr]
Dscho:
@ Spike_V1:
Soweit ich weiß, hieß es, es solle für alle 3DS-Besitzer eine Überraschung geben und für "Mario Tennis"-Spieler den schwarzen Yoshi. Zu dem schwarzen Yoshi gab es dann auch noch den blauen Yoshi zu scannen und das Geschenk, was es gab, als ich vorbei kam, war ein Mario-Lanyard ...

... alles in allem war der Nintendo-Stand etwas enttäuschend, fand ich, aber abgesehen davon war der Japan-Tag absolut perfekt für mich ... besser als die Gamescom. Und das Feuerwerk war nur geil, bis auf den Penner, der vor mir stand und das komplette Feuerwerk mit seinem Handy fotografierte und dazu immer das Handy hoch in die Luft hielt und jeden hinter ihm nervte ... mein Trost: er war derjenige, der von allen Zuschauern am wenigsten von dem tollen Feuerwek mitbekommen hat, weil er die ganze Zeit nur auf sein dähmliches Handy glotzen musste. Kurzer Exkurs xD sry wegen der Abschweifung vom Thema ;-)
profil 1 comments
[19.06.2012 - 22:48 Uhr]
Miirco:
Danke für die Codes :-)
profil 266 comments
[19.06.2012 - 23:41 Uhr]
Roonex:
Das ist so zäh mit diesen Codes... ich meine, es ist ja kein DLC. Und warum hat noch keiner die Codes aus dem Spiel extrahiert und veröffentlicht?
*mecker mecker mecker*
:D
profil 268 comments
[23.06.2012 - 16:28 Uhr]
freek3ds:
Metall mario ist doof weil er langsam ist aber der rote Yoshi ist super.
profil 1 comments
[23.06.2012 - 20:15 Uhr]
Babyyoshi:
Der Hellblaue Yoshi wurde gestern von Nintendo per Email an die Leute verschickt, welche das Spiel bereits registriert hatten.
Hier ist der QR-Code:

http://desmond.imageshack.us/Himg515/scaled.php?server=515&filename=hellblau.jpg&res=landing

Liebe Grüße Babyyoshi
profil 1 comments
[01.07.2012 - 16:10 Uhr]
erik11:
http://www.klamm.de/news/mario-tennis-open-qr-code-des-pinken-yoshi-13N42739.html da ist der qr code von dem pinken yoshi
profil 1 comments
[13.07.2012 - 18:08 Uhr]
eisbaerin:
es gibt auch schon den gelben yoshi qr-code (http://www.gamingxp.com/newsview-42850-mario_tennis_open_qr_code_des_gelben_yoshi.html) und rosafarbenen yoshi qr-code (http://www.gamingxp.com/newsview-42739-mario_tennis_open_qr_code_des_pinken_yoshi.html) in der europa-version...
profil 21 comments
[20.07.2012 - 09:43 Uhr]
Shali:
Wie macht man Charaktere eigentlich zu Star-Spielern?
profil 607 comments
[23.07.2012 - 14:55 Uhr]
Super-Mario XL:
@ Shali
Indem man mit ihnen den Champion-Cup gewinnt.
Um Kommentare zu schreiben, bitte oben einloggen oder jetzt Registrieren!