PlanetSwitch Planet3DS PlanetVita PSP.de PlanetiPhone Classics Forum

PGN-ID:[?] (Nicht eingeloggt)
Login
Registrieren
PlanetDS PlanetGameboy N-Page.de

169k°

59

Komplettlösung: The Legend of Zelda: Ocarina of Time 3D komplett gelöst

PG-Redaktion, am 14.06.2011, Seite 12 von 27

Artikel mögen: Weitersagen:


Willkommen zu unserer fertigen Komplettlösung zu The Legend of Zelda: Ocarina of Time 3D. In dieser Komplettlösung zum Ocarina of Time 3D für den Nintendo 3DS, findet ihr Antworten auf alle Fragen. Vom Kokiri-Wald bis zum Endboss Ganon. Egal ob berühchtigter Wasser-Tempel oder Side-Quests wie Masken sowie Biggoron-Schwert. Selbst die Fundorte aller Herzteile und goldenen Skulltulas wird in unserer Zelda 3DS Komplettlösung abgedeckt!

Ihr kommt beim Master-Quest nicht weiter? Dann hilft euch unsere Komplettlösung zu The Legend of Zelda: Ocarina of Time 3D - Master Quest weiter!






Die 10 Geister von Hyrule und das Geheimnis von Goronia

Ah, da seid ihr ja wieder. Gut, wir reden nicht weiter über... Ihr wisst schon, welche Angelegenheit wir meinen. Richten wir unsere Augen fest auf die Mission, die wir noch vor uns haben! Obwohl... Jetzt, wo ihr den Feen-Bogen habt, könnt ihr noch etwas anderes machen. Denn was ist besser als drei Flaschen? Richtig: Vier Flaschen! Für den letzten Behälter müsst ihr euch allerdings a) ein klein wenig anstrengen und b) über möglichst viele leere Gefäße verfügen. Ladet die Protonen-Pfeile auf, wandert zur Hylianischen Steppe und ruft Epona, denn jetzt gehen wir (mal wieder) auf Geisterjagd!



Die obige Karte zeigt, an welchen Orten ihr im Galopp vorbeireiten müsst, um einen der insgesamt zehn Nachtschwärmer aufzuschrecken. Sobald diese scheuen Geschöpfe auftauchen, erledigt sie mit zwei gezielten Schüssen und rennt zu den Überbleibseln, die sie hinterlassen. Diese könnt ihr nämlich in eine Flasche füllen und mit euch herumtragen. Doch hey, warum solltet ihr alleine Spaß an den Geschöpfen der Nacht (und des Tages) haben? In der Stadt Hyrule wartet im ehemaligen Lager -der Raum hinter der Tür direkt nach der Zugbrücke- ein Geisterhändler, der euch die Dinger liebend gerne für 50 Rubine das Stück abnimmt. Gebt ihr alle Nachtschwärmer bei dem gruseligen Gesellen ab, winkt euch die vierte und letzte leere Flasche.

Nun gut, genug herumgealbert. Auf in Richtung nächster Tempel! Dann wiederum... Hey, wie wäre es noch mit einem kleinen Spiel in der Schießbude? Ihr wisst schon, dieses spaßige Abschießen von Rubinen, welches ihr damals auf dem Marktplatz von Hyrule bestehen konntet. Aufgrund des Zustands der Stadt ist die Schießbude allerdings nach Kakariko umgezogen. Begebt euch dort zum Neubau mit den roten Ziegelsteinen und gewinnt das Minigame für einen großen Köcher. Mehr Pfeile = mehr Spaß, nicht?



So, jetzt aber wirklich. Der Todesberg wartet auf uns. Vielleicht sollten wir mal schauen, ob es unseren Blutsbrüdern, den Goronen, gut geht. Achtet beim Aufstieg auf runterrollende Felsen, die euch neuerdings stets in die Quere kommen! In Goronia angekommen sollte euch zuerst auffallen, dass es verdammt ruhig und leer geworden ist. Irgendwas stimmt hier nicht ganz... Doch hey, seht ihr das? Da unten rollt ein einsamer, kleiner Gorone immer wieder im Kreis herum! Überredet ihn mit einer Bombe oder den umstehenden Donnerblumen dazu, anzuhalten.

„Moment, der Zwerg gibt sich für dich aus? Was glaubt der eigentlich, wer du bist? Wärst du so freundlich, ihm die Leviten zu lesen? Ach, den Namen hat er von seinem Vater Darunia zu deinen Ehren gekriegt - so ist das. Sorry. Hör dir die traurige Story um alte Drachenwesen und Goronen als Mahlzeiten an, vielleicht rückt der Knirps ja eine Goronen-Rüstung heraus. Danach solltest du der Angelegenheit mal auf den Grund gehen. Vielleicht gibt es ja im Zimmer von Darunia einen geheimen Zugang, der sich zufälligerweise hinter dem großen, verschiebbaren Block befindet...“



Spätestens jetzt, so im Todesberg-Krater, solltet ihr die Goronen-Rüstung anlegen. Sonst habt ihr nämlich nur ein extrem knappes Zeitfenster, innerhalb dessen ihr hier überlebt. Nach dem kurzen Klamottenwechsel empfiehlt sich ein Abstecher zur Hängebrücke zu eurer Linken. Die ist zwar zum Teil eingestürzt, mit dem Fanghaken solltet ihr aber problemlos hinüberkommen. Zur Belohnung für euren unglaublichen, akrobatischen Akt taucht Shiek auf und bringt euch den Bolero des Feuers bei. Mit diesem praktischen Liedchen könnt ihr euch nun problemlos direkt in den Krater des großen Vulkans teleportieren. Klingt selbstmörderisch und ist es auch, aber solange ihr eure rote Kutte tragt, ist alles in bester Ordnung. Geht nach der kleinen Musikstunde zum Tunnel im Norden des Gebiets, springt herunter (oder klettert die Leiter hinab, ihr Weichkekse!) und werft einen Blick in den sagenumwobenen Feuertempel.




Gehe zu Seite:
Vorherige Seite | Nächste Seite

ANZEIGE:
Kommentare verstecken

59 Kommentare

Zeige alle KommentareZeige Kommentare 1 bis 20:
profil 539 comments
[14.06.2011 - 19:16 Uhr]
Gingo:
OH GOTT... Danke xD
Da ich mich aber NICHTS Spoilern möchte werde ich es NICHT lesen ^^
Aber falls ich mal nicht weiterkomme schau ich vorbei ;)
profil 178 comments
[14.06.2011 - 19:18 Uhr]
Lingelding:
Ausgezeichnet! Ich spiele zwar nicht immer mit Komplettlösung aber falls ich mal nicht weiterkomme werde ich hierher zurürckkehren und nachlesen. Danke an das Planet3DS.de Team. :)
profil 121 comments
[14.06.2011 - 19:26 Uhr]
Samurai:
Krass! Sehr geil! Gefällt mir total. Schöne Optik und werde bestimmt mal rein schauen, wenn ich es durch habe, um zu sehen, welche Items ich verpasst habe und die Herzcontainer und Skulltulas zu finden.
profil 20 comments
[14.06.2011 - 19:29 Uhr]
Nymotik:
argh wills endlich spielen :-/
profil 550 comments
[14.06.2011 - 19:42 Uhr]
Dirki:
Dankeschön :)
profil 163 comments
[14.06.2011 - 19:50 Uhr]
Lakkolith:
man hätte ja auch warten können, bis das spiel auch für den normalouser erhältlich ist. :P
profil 176 comments
[14.06.2011 - 19:52 Uhr]
Daverball David Salvisberg
Also es gibt durchaus schon die ersten, die das Spiel unter der Ladentheke gekriegt haben, also ist es nicht abwegig den ersten Teil schon jetzt zu veröffentlichen. Die ganzen Läden haben auf jeden Fall ihre Lieferungen schon. ;)
profil 1070 comments
[14.06.2011 - 20:03 Uhr]
Wii-Jetz?:
Zelda Oot find ich jetzt persöhnlich nicht so schwer( besonders die Rätsel nicht) als das man eine Kompletlösung brauchen würde.Ich würde nur rein schauen wen ich irgendein Item oder so übersehen hätte.
Für echte Zelda Fans ist die Kompletlösung sowiso tabu^^
profil 332 comments
[14.06.2011 - 20:17 Uhr]
Sackboy305:
ich gucks mir auch nicht an ... erst wenn ich es habe und ich wirklich nicht weiterkommen kann !!! aber bestimmt eine schöne komplettlösung.... man kann sehen dass man bei diesem game vieles zu tun hat und das ist auch gut denn ich lasse dieses spiel nicht aus den händen^^
profil 33 comments
[14.06.2011 - 20:19 Uhr]
Feli:
Ich danke ebenfalls für die Lösung. Vielleicht brauche ich das Ganze dann doch nicht in Buchform. Da ich sowieso nur gelegentlich mal reinschnuppern mag und wie Samurai bereits sagte nach dem Spiel.

Aber Daverball: Ich hab heute im Media Markt angerufen... eigentlich haben die die Spiele immer schon vorher. Aber der Typ am Telefon hat sich so aufgeführt wie nen Stück Brot. -.- Er meinte er wüsste nichtmal für welche Konsole das erscheint. Heißt ja auch nur ZOoT 3D !! ... Und er meinte es käme dann auch erst am 17. an... so ein Blödsinn.

Schade, dass ich nicht mehr in der Nähe meines Game Stops des Vertrauens wohne. ^^
profil 549 comments
[14.06.2011 - 20:27 Uhr]
zocka:
yes danke!! es gibt immer mal stellen wo man was übersieht oder ein rätsel so einfach is, dass man nicht glaubt es könnte so einfach sein und man versucht nur schwierige lösungen aus^^

DANKE!
profil 281 comments
[14.06.2011 - 20:41 Uhr]
Roonex:
Für die, die das Spiel kennen:
In Kakariko kann man das Herzteil aus dem Haus mit der Kuh schon vorher holen, aber es ist sehr schwer :D
Man nimmt sich ein Huhn, geht zu dem Gerüst gegenüber vom Hühnerstall, schmeißt das Huhn jeweils auf die höheren Plattformen, und wenn man genau zielt, kriegt man das Huhn sogar genau auf den Balken, auf dem ein Arbeiter balanciert. Jetzt springt man selbst auf den Balken, nimmt das Huhn, und gleitet von der Kante über den Hühnerstall bis zum Loch in der Wand, geht da rein und bekommt das Herzteil xD
So hab ichs damals gemacht, hab nicht gewusst dass einen die Eule nach Kakariko zurückbringen kann ^^
profil 526 comments
[14.06.2011 - 20:47 Uhr]
Kero:
Nur noch drei Tage, aber ich hab am Freitag nichtmal zeit das Game bei der Packstation abzuholen :( Aber am Sonntag wird das Telefon ausgesteckt, Freundin zu den Eltern geschickt und dann einfach in ruhe gezockt :D Hach......
profil 9 comments
[14.06.2011 - 21:49 Uhr]
Psyduck:
Komplettlösungen nutze ich meistens am Ende, um bspw. die verfluchte letzte Skulltulla zu finden... Egal wie gründlich ich mich durch das Spiel arbeite, am Ende fehlt mir immer irgendwas ^^
Entsprechend ist es dann gut, eine hübsche Liste zu haben, die man dann abarbeiten kann, nur um festzustellen, dass es am Ende doch die allerletzte Skulltulla war, die gefehlt hatte...
profil 150 comments
[14.06.2011 - 22:34 Uhr]
JeFi:
Wer braucht denn eine neue Komplettlösung zu Zelda OOT? Man kann doch auch eine vom N64-Original nehmen, ausser halt bei der Master Quest.
profil 38 comments
[14.06.2011 - 23:26 Uhr]
gekkolight:
Weiß jemand ob man das Spiel schon kaufen kann.Also beim 3DS hat's geklappt den hab ich bei Primalgames (Bochum) gekauft am 24.3.11. Kassenbon dann einen Tag später bekommen. Habe in diesem Geschäft auch OoT vorbestellt und wollte wissen ob ich das morgen evtl. Kaufen kann. Weil sonst hab ich Dienstag erst wieder die Möglichkeit des abzuholen.Und das wär sch****
profil 132 comments
[14.06.2011 - 23:33 Uhr]
wizzzard:
Ein bisschen früh, das Spiel ist doch noch nicht einmal erschienen. Aber cool isches trotzdem.
profil 430 comments
[15.06.2011 - 00:15 Uhr]
Mac:
Freut euch doch, lieber zu früh als zu spät ;) So weiß man gleich wo man suchen muss. Ich finds klasse und werde sicherlich die Herzteile und Skulltulas abgrasen und schauen, ob ich auch alles gefunden hab.
profil 325 comments
[15.06.2011 - 01:03 Uhr]
Julius92 Julius Flohr
Naja wahre Zelda OoT Zocker brauchen sowas nicht aber gut für Newbies^^

profil 387 comments
[15.06.2011 - 02:54 Uhr]
The-Dark-Knight:
So schwer isses nun auch wieder nit. Vielleicht wenn man was jünger ist, aber ansonsten müsste es auch so bei jedem klappen. Aber manche Herzteile oder Skulltulas sind etwas knifflig^^
Zeige die restlichen Kommentare
Um Kommentare zu schreiben, bitte oben einloggen oder jetzt Registrieren!