PlanetSwitch Planet3DS PlanetVita PSP.de PlanetiPhone Classics Forum

PGN-ID:[?] (Nicht eingeloggt)
Login
Registrieren
PlanetDS PlanetGameboy N-Page.de

5075°

14

Event: E3-Gerüchteküche: Project Café - Und wie war's beim 3DS?

Tim Herrmann & Jakob Nützler, am 07.06.2011, Seite 2 von 2

Artikel mögen: Weitersagen:



Welche Gerüchte gibt es zu Project Café? - Lest es auf Seite 1!


3DS-Gerüchtecheck 2010: Was hat gestimmt?

Eine Hardware-Enthüllung nach der nächsten! Wie war das eigentlich im letzten Jahr beim Nintendo 3DS? Sicherlich, die 3D-Funktionalität wurde frühzeitig enthüllt und regte im E3-Vorfeld schon zu Debatten über die Grafikleistung des Handhelds an - trotzdem wurde die Pressekonferenz sehnlichst erwartet. Schließlich geisterten einige andere Gerüchte im Internet umher, über deren Wahrheitsgehalt man sich nicht völlig sicher sein konnte. Wir blicken einmal zurück, welche 3DS-Gerüchte sich als korrekt erwiesen und was letztlich Spinnereien waren.

Allgemeines zum Nintendo 3DS
Während schon der Handheld-Name „Nintendo 3DS“ und seine Fähigkeit, ohne Brille 3D darzustellen, im März 2010 sichergestellt waren, konnte zum Aussehen des Geräts trotzdem noch nichts gesagt werden - und prompt flogen alle möglichen Design-Entwürfe durch das World Wide Web. Manche schick und gelungen, andere eher abschreckend.

Vor der E3-Konferenz war der Release des Nintendo 3DS noch reichlich schwammig kommuniziert. Einige Quellen spekulierten darauf, das Gerät würde schon in der 2. Hälfte des Jahres 2010 erscheinen. Eine Weile galt der Oktober als heißer Monat, danach der November - aber fast alle waren sich sicher: Das Teil rockt das Weihnachtsgeschäft. Auf der E3 Konferenz wollte man so konkret nicht werden und bestätigte lediglich einen Release innerhalb des Geschäftsjahres 2011, das im März enden sollte... Jep, der 3DS erschien wirklich erst im Frühjahr 2011 und hätte, wenn man das derzeit eher schwache Lineup betrachtet, sogar noch etwas später kommen können.



Die Funktionalität
Der 3DS ist prinzipiell wie der DS aufgebaut, das war allen bewusst. Recht früh kam zusätzlich das Gerücht eines Analogsticks auf - was ja eine tatsächliche Neuerung in der Familie der Nintendo-Handhelds wäre und sich auch bewahrheitete. Die japanische Seite Nikkei behauptete sogar, dass es anstelle dieses Sticks kein Steuerkreuz mehr geben würde... Wäre fatal gewesen, oder?

Bewegungssensoren, natürlich zwei Screens, ein Media Player und Abwärtskompatibilität wurden schon vor der Konferenz als ziemlich wahrscheinlich angesehen. Aufregender war im Vorfeld das Gerücht einer Rumble-Funktion - und zwar nicht unbedingt für das Gerät selbst, sondern für den Stylus! Dieser könnte beispielsweise unterschiedlich stark vibrieren, z.B. je nachdem wie viel Schaden man einem Gegner zufügt. Was aus dem angeblichen Patenteintrag wurde und ob Nintendo diese Möglichkeit für ein Hardware-Update zurückhält, steht natürlich in den Sternen.



Das Innenleben des Handhelds
Man durfte träumen. Im Vorfeld der 3DS-Enthüllung wollte beispielsweise IGN erfahren haben, dass es Nintendos jüngster Handheld mit der PS3- und Xbox360-Grafik aufnehmen könne. ARM11 Hauptprozessoren und leistungsstarker Grafikchip mit 4 GB RAM und einen Flash-Speicher von 1,5 Gigabyte sollte das Gerät besitzen... Letztendlich sprachen andere Quellen von Wii-vergleichbarer Grafik, was sich letztendlich auch bewahrheitete, als der erste Trailer zu „Kid Icarus: Uprising“ über die E3-Leinwand flimmerte.

Auch zum 3D-Effekt gaben einige Experten Prognosen und Kommentare ab. Dave Perry etwa verglich diesen Effekt mit der Technologie einer Fuji 3D-Kamera. Außerdem wurde alsbald der 3D-Regler enthüllt und beruhigte einige besorgte Spieler, die kein 3D sehen konnten (oder wollten). Auch hier also eher wenige Überraschungen.

Spiele und Entwickler auf dem 3DS
Tjaja, bei den Games erhofft man sich immer ein bisschen mehr - und auch die meisten Publisher behaupteten erstmal großspurig, dass ihre stärksten Zugpferde irgendwann zum Launch erscheinen...

Über das Gerücht beispielsweise, „Animal Crossing“ wäre sogar einer dieser mächtigen Starttitel, kann man heute nur lachen. Zur 3DS-Version ist auch ein Jahr später so gut wie nichts bekannt und die E3-Konferenz damals ließ die Lebenssimulation unkommentiert. Ähnlich verhält es sich mit den Hoffnungen auf eine 3DS-Forsetzung des Cube-Starters „Luigi's Mansion“, das den Mario-Bruder in ein fremdes Grusel-Setting schickte und ungewohnte Steuerungsmethoden verwendete - immerhin hatte Hideki Konno gesagt, dass man über eine 3D-Version nachdenke... Die Hoffnung stirbt zuletzt, vielleicht ist es 2011 so weit? Eine richtige Ente war jedoch die Vermutung, dass „Golden Sun DS“ auch für den 3DS erscheint. Andererseits ist ein neues „Golden Sun“ natürlich nie ausgeschlossen - wer weiß, woran Camelot hinter verschlossenen Türen arbeitet?

Außerdem wurde vor der Konferenz spekuliert, dass zahlreiche Publisher und Dritthersteller auf der Konferenz ihr 3DS-Lineeup enthüllen - was sich bewahrheitete und auch fast alle Zuschauer begeisterte. Immerhin waren Resident Evil, Street Fighter und Kid Icarus genauso dabei wie viele andere beliebte Nintendo-Franchises.

Und was lernen wir daraus? Gerüchte im Internet können beides sein: äußerst zuverlässig oder aber ziemlicher Quatsch. Auch ist nicht alles, was sich Nintendo vielleicht als Patenteintrag sichern lässt, auf jeden Fall der Titel eines neuen Spiels... Dennoch muss man sagen: Die meisten Gerüchte waren dem 3DS in seiner jetzigen Form schon sehr nah auf der Spur. Wir sind gespannt, ob das beim Wii-Nachfolger genauso aussieht.


Gehe zu Seite:
Vorherige Seite | Nächste Seite

ANZEIGE:
Kommentare verstecken

14 Kommentare

profil 358 comments
[07.06.2011 - 14:11 Uhr]
Plaxx:
WOW die Spiele gefallen mir am meisten GTA , die Spiele der Wii haben mir kaum gefallen
profil 202 comments
[07.06.2011 - 14:44 Uhr]
Zeltan:
Da bin ich aber mal gespannt wie das Endergebnis aussehen wird ^^
Kanns kaum noch erwarten, dass es 18 Uhr wird!!!
profil 452 comments
[07.06.2011 - 15:03 Uhr]
Animalight:
Wäre irgendwie langweilig wenn die Konsole nur "Nintendo" heißen würde..und ich hoffe das der Controller passabel für Core-Spieler sein wird. Sowie oben auf dem Screenshot stelle ich es mir nicht gerade gemütlich vor.
Line-Up steht ja noch quasi in den Sternen, dennoch wäre ein neues F-Zero hypergeil. :D
Na denn, ab 18 Uhr wissen wir's. (^3^)
profil 78 comments
[07.06.2011 - 15:06 Uhr]
Chris77:
das werden harte 3 stunden wartezeit!!!
profil 705 comments
[07.06.2011 - 15:08 Uhr]
Gamer96:
hofentlich stimt das mit dem haptichen Bildschirm,aber hofe das nintendo auch ne neue Grafik ära einleitet also viel besser als 360 und 3 :)
dan würd ich aus 350€ bezahlen:(
profil 3173 comments
[07.06.2011 - 15:11 Uhr]
Iwazaru:
Wieso noch besser als PS3 und 360? Reicht doch vollkommen aus. Und mehr als HD geht ohnehin nicht. Man kann nur noch mehr Leistung für Effekte reinzimmern und um mehr Polygone darzustellen, aber das ist nun echt nicht zwingend erforderlich.
profil 378 comments
[07.06.2011 - 15:53 Uhr]
RGodless Marcel Eifert
@Plaxx

Wenn die Awards für den dümmsten Kommentar vergeben werden, wirst du ein heißer Favorit auf den Titel sein. (Wobei, muss mich Entschuldigen. Hab dein Alter gelesen.)

Wie auch immer. Viel muss Nintendo letztendlich nicht mehr tun nach den schwachen Vorstellungen von Microsoft und Sony. Wobei Sony mich doch noch etwas überzeugt hat was die Playstation Vita angeht.

Und Iwazaru hat vollkommen recht. Ich hatte das Thema erst kürzlich mit einem Kumpel. Viel mehr an Grafik wird kaum noch gehen. Die kommenden Konsolen werden es da verdammt schwer haben. Man muss viel mehr mit Innovationen punkten, weil Grafik schon bald das Ultimum erreicht hat. Klar, besser wird es immer gehen, aber der WOW Effekt bei einer neuen Konsolen Generation, den wird es vermutlich in dieser Form nicht mehr geben.
profil 332 comments
[07.06.2011 - 16:41 Uhr]
Sackboy305:
ich will dass die es schaffen dass ich nicht mehr an ps VITA denke -.-
profil 8 comments
[07.06.2011 - 17:06 Uhr]
_Gamer500_:
Ich freu mich drauf! Obwohl ich schon einen 3DS habe möchte ich lieber die Wii 2
profil 18 comments
[07.06.2011 - 17:51 Uhr]
Aizen:
sie heist "Nintendo Stream" und nicht mehr project Café..naja is ja wurst
profil 18 comments
[07.06.2011 - 17:53 Uhr]
Aizen:
ich find die wii u leicht kindisch..
profil 705 comments
[07.06.2011 - 19:46 Uhr]
Gamer96:
war dieser film mit dem Vogel ne grafik Demo???
Und Zelda siet ja echt gut aus^^
profil 78 comments
[07.06.2011 - 19:46 Uhr]
michelthemaster:
Ich sag nur eins: Einfach nur geil! Die E3 von Nintendo war dieses Jahr der Hammer, da kann Sony und MS einfach nur einpacken! Die neue Wii, einfach nur genial. Crossplay mit 3DS? Genial. Die angekündigten Spiele? Super!

Gruß

Micha
profil 345 comments
[15.11.2011 - 22:28 Uhr]
St Pauli:
@ RGodless
Der war gut! XD (also dass, was du über Plaxx gesagt hast!) XDXDXDXD
Um Kommentare zu schreiben, bitte oben einloggen oder jetzt Registrieren!