PlanetSwitch Planet3DS PlanetVita PSP.de PlanetiPhone Classics Forum

PGN-ID:[?] (Nicht eingeloggt)
Login
Registrieren
PlanetDS PlanetGameboy N-Page.de

2957°

9

Sonstiges: Seite an Seite mit Amiimals - Dillon's Dead-Heat Breakers Gewinnspiel

PortableGaming-Redaktion, am 10.06.2018, Seite 1 von 1

Artikel mögen: Weitersagen:


Nach einer fünfjährigen Pause rollt das lässigste Gürteltier der Videospielgeschichte wieder los, um für Recht und Ordnung zu sorgen. In Dillon's Dead-Heat Breakers (zum Test) geschieht dies jedoch zur Abwechslung nicht im Wilden Westen, sondern in einer modernen, heruntergekommenen Welt, in welcher die verbleibenden Lebewesen täglich um ihr Überleben bangen. Gäbe es Leute wie den stillen Dillon nicht, die sich gegen die stets hereinstürzenden Wellen von Steinmonstern aufbäumen, wäre die Zivilisation sicherlich bereits verloren. Abgesehen vom Titelhelden des Spiels gibt es aber auch noch weitere, tapfere Mitstreiter, die sich gegen ein gewisses Entgelt in den Kampf stürzen: Die Amiimal-Söldner!

Was Amiimals sind? Ganz einfach: Es sind Miis, die in anthropomorphe Tiere verwandelt wurden und die Welt von Dillon's Dead-Heat Breakers bevölkern. Im Spiel wird eines von ihnen durch euer eigenes Mii verkörpert, welches eine Zentralrolle in der Geschichte einnimmt. Die anzuheuernden Söldner werden wiederum aus den in eurer 3DS-Mii-Lobby gesammelten Miis zusammengestellt. Als mögliche Tiergattungen stehen dabei Bären, Katzen, Enten, Mäuse, Schafe, Tiger, Ochsen, Füchse, Wölfe und Hasen zur Verfügung.

Klingt nach etwas, das ihr unbedingt ausprobieren möchtet? Dann haben wir die perfekte Chance für euch! In freundlicher Kooperation mit Nintendo verlosen wir nämlich gleich 3x Dillon's Dead-Heat Breakers für den Nintendo 3DS.


Um an der Verlosung teilzunehmen, müsst ihr und eine einfache Frage beantworten: Mit welchem Freund bzw. Familienmitglied würdet ihr euch in Dillon's Dead-Heat Breakers den Steinmonstern stellen und welche Tiergattung würde besagter Begleiter verkörpern? Dabei müsst ihr übrigens niemanden explizit namentlich nennen, reine Umschreibungen wie „meine Schwester“ oder „mein bester Freund“ sind ebenfalls gültig.

Schreibt uns eure Antwort in die Kommentarsektion dieses Artikels und schon landet ihr im Lostopf. Lasst euch dabei allerdings nicht allzu viel Zeit. Ihr habt nur bis zum 24. Juni 2018, 23:59 Uhr, um eure Antworten einzureichen! Danach werden die Spiele unter allen Kommentarschreibern verlost.

Wir wünschen allen Teilnehmern viel Glück!

Der Rechtsweg ist von der Straße gerollt und ist damit ausgeschlossen. Die Gewinner werden unter Ausschluss der Öffentlichkeit gezogen, per Privatnachricht auf Planet3DS.de benachrichtigt und unter anderem hier bekannt gegeben. Für den Fall, dass eine Gewinnerbenachrichtigung oder der Gewinn als unzustellbar zurückkommt ist der Gewinn verwirkt und es kann ohne weitere Benachrichtigung ein alternativer Gewinner ausgewählt werden. Team-Mitglieder des Portablegaming-Netzwerkes dürfen nicht teilnehmen und eine Barauszahlung der Gewinne ist nicht möglich. Jede Person kann nur einmal teilnehmen.

Kommentare verstecken

9 Kommentare

profil 3172 comments
[11.06.2018 - 09:10 Uhr]
Iwazaru:
Mit meiner besseren Hälfte natürlich und beide sind Katzen. Wieso? Weil Katzen immer auf allen Vieren landen, auch wenn sie von Steinmonstern angegriffen werden und natürlich weil Katzen sich durch die ganzen Hasenvideos in letzter Zeit wieder einen Platz erkämpfen müssen.
profil 8 comments
[12.06.2018 - 08:51 Uhr]
Rob-in:
Moment mal, es gibt keine Hunde, nur Wölfe?
Dann würde ich wohl meinen Vater als Tiger nehmen. :D

Aber ich würde auch gerne den Arcade Bunny aus Nintendo Badge Arcade sehen - natürlich als Hase! :D
profil 30 comments
[14.06.2018 - 16:33 Uhr]
LaNoir:
Da es zu 0% wahrscheinlich ist meinen Vater noch zum Zocken zu bewegen (er hat nicht mal Tetris oder Pacman gespielt...) wähle ich das einzige andere Familienmitglied im Haus, da Freunde ja scheinbar nicht erlaubt sind: meinen Kater.
Wäre ja auch nicht das erste Mal, ein Mii hat er schon und in Miitopia darf die Katze als Katze Twerkeys und andere groteske Gegner aufschlitzen. Natürlich dann auch wieder hier als Katze am Start - ich bin ja so einfallsreich.
profil 19 comments
[15.06.2018 - 20:45 Uhr]
Ceilan:
Mein Papa als Wildschwein. Stark und verfressen :D
profil 3 comments
[17.06.2018 - 19:23 Uhr]
Xoved:
Also als Maus wäre mein Mäuschen ( Sie ist einfach klein, zierlich und auf Zack), aka meine Freundin auf einem Tower mit Minigun platziert, denn wenn Sie Mal loslegt dann geht's rrrratatarund.
profil 1 comments
[23.06.2018 - 20:44 Uhr]
Fincki:
Ich würde mit meiner Tochter spielen. Sie hat sich gerade den Hasen ausgesucht.
profil 19 comments
[23.06.2018 - 21:44 Uhr]
Ceilan:
Ach so: Falls keine "eigenen" Tierarten möglich sind, sondern nur die aus dem Spiel, dann ignoriert bitte meine erste Antwort und ich sage "Bär" (aus dem oben genannten Grund).
profil 4 comments
[24.06.2018 - 22:34 Uhr]
Zelda04:
Ich würde meinen Bruder als schlauen "Fuchs" dazu verdonnern mich zu begleiten. :D
profil 91 comments
[24.06.2018 - 22:38 Uhr]
Bazinga:
Ich würde meinen Neffen als Tiger wählen, weil wir uns ab und zu jagen und brüllen als wären wir welche.
Um Kommentare zu schreiben, bitte oben einloggen oder jetzt Registrieren!