PlanetSwitch Planet3DS PlanetVita PSP.de PlanetiPhone Classics Forum

PGN-ID:[?] (Nicht eingeloggt)
Login
Registrieren
PlanetDS PlanetGameboy N-Page.de

3151°

2

Event: Jahresabschlussartikel 2017 - Ausgewechselt

PortableGaming-Redaktion, am 18.02.2018, Seite 1 von 7

Artikel mögen: Weitersagen:


Ja wie, im Februar 2018 noch einen Rückblick ins nun schon mehr als vorübergezogene Jahr 2017? Ist es dafür nicht ein wenig spät? Vielleicht. Doch es lässt sich nicht bestreiten, dass das vergangene Jahr so einiges zu bieten hatte, was erst einmal verarbeitet werden musste – nicht zuletzt, weil die frisch eingetrudelte Switch bis zu den letzten Atemzügen von 2017 noch mit Neuerscheinungen geflutet wurde. Entsprechend wächst unsere diesjährige Liste unserer liebsten Software-Erzeugnisse natürlich auch um eine neue Plattform an, deren erste Highlights wird gebührend ehren möchten. Gleiches gilt für eure Lieblinge, die wir in den vergangenen Wochen erörtert haben. In diesem Sinne: Vorhang auf für die Spitzenspiele 2017!


Platz 3: Mario & Luigi: Superstar Saga + Bowsers Schergen


Nach einer wilden Reise durch die Zeit, durch das Innere einer Riesenschildkröte, ins Land der Träume und Papierwelten ging es für Nintendos berühmtestes Brüderpaar im vergangenen Jahr zurück zu den Wurzeln – und einem simplen Auslandsaufenthalt, der sich zu einem großen Abenteuer entwickeln sollte. Schon auf dem GBA zementierte Superstar Saga den augenzwinkernden und höchst albernen Humor der Mario & Luigi-Reihe, bot allerdings eine deutlich kompaktere Erzählung, ein weniger auf Minispiele ausgelegtes Kampfsystem und vor allem den Reiz des Fremden. Immerhin trieben sich die beiden titelgebenden Klempner nicht in ihrem heimatlichen Pilzkönigreich herum, sondern erkundeten das merkwürdige Bohnenland mit seinen schrägen Bewohnern.

Zwei Generationen später brachte das Team von Alphadream den Rollenspielklassiker nun auf den aktuellen, technischen Stand der Reihe. Der simple Cartoon-Stil wich wunderschön detaillierten Umgebungen und Animationen, einige Gefechte wurden abgeändert, um sie spannender zu machen, und die Fähigkeiten von Mario und Luigi, mit denen sie das Ausland erkunden, sind nun schnell und kompakt über ein übersichtliches Auswahlmenü auf dem Touchscreen erreichbar. Dadurch glänzt der grandiose und weitestgehend unveränderte Kern umso mehr! Als richtig große Neuerung wurde zudem eine Parallel-Handlung rund um einen Trupp Handlanger aus dem Heer von Bowser ergänzt, die zwar spielerisch eher flach ausfällt, dafür aber nicht an Humor vermissen lässt und einen erfrischenden Einblick in den Alltag eines ordinären Gumbas liefert. Egal ob ihr nun zum ersten Mal das Bohnenland erkundet oder euch erneut auf die Jagd nach Prinzessin Peachs Stimme begebt, dieses Remake lohnt sich und hat sich seinen dritten Platz auf unserer Liste redlich verdient!

Eure Nummer 3: Fire Emblem Echoes: Shadows of Valentia
Fire Emblem mal anders: Statt den strategischen Grundgedanken in den Vordergrund zu stellen, spielt sich Shadows of Valentia mehr wie ein klassisches Rollenspiel mit optionalem endgültigen Tod von hochgezogenen Helden - und einer Geschichte, die dank sorgfältiger Überarbeitung der Dialoge und tiefgründigerer Charakterisierungen sogar ihre für den 3DS geschaffenen Kollegen in den Schatten stellt.


Platz 2: Pokémon Ultrasonne/Ultramond


Das obligatorische Pokémon-Update erschien, trotz aller Gerüchte, nicht für die Switch, sondern landete noch auf dem 3DS. Verwundern sollte der Umstand nicht, die Ausführung hingegen tat es schon: Statt, wie bei Schwarz und Weiß, eine Fortsetzung der Geschichte zu entwickeln, überarbeitete das Team von Game Freak einfach das Grundgerüst von Sonne und Mond, um eine leicht abgwandelte Erzählung zustande zu bringen und Fans mit zahlreichen neuen Details bei Laune zu halten.

Und was sollen wir sagen? Die Operation ist auf jeden Fall geglückt. Pokémon Ultrasonne und Ultramond bringen all die liebgewonnenen Verbesserungen der Ursprungsversionen mit und garnieren diese mit zahlreichen Extras, die ordentlich Abwechslung in die Insel-Tour bringen. So surfen wir auf dem Rücken eines Mantax von einer Insel zur nächsten und vollführen waghalsige Tricks, um reichlich Punkte abzukassieren. Wir werden von völlig neuen Herrscher-Pokémon überrascht, die uns bei den Inselprüfungen schlagkräftig auf die Probe stellen – und können die übergroßen Taschenmonster nun sogar für unsere Sammlung gewinnen. Und wir erleben im Epilog eine neue Handlung rund um die Oberschurken der gesamten Pokémon-Reihe, die für ein wohlig nostalgisches Gefühl sorgt. Zwar lässt sich streiten, ob man dieses Update als Besitzer der Original-Versionen wirklich benötigt, doch es steht ohne jeden Zweifel fest, dass die Pokémon-Jagd noch immer mächtig Laune macht. Ein verdienter zweiter Platz!

Eure Nummer 2: Metroid: Samus Returns
Hat nach der ewig langen Funkstille nach Metroid: Other M und dem gemischt aufgefassten Federation Force wirklich noch jemand an eine gefeierte Rückkehr der Kopfgeldjägerin Samus Aran geglaubt? Doch das Wunder wurde mit diesem Remake vollbracht und es gefiel euch ausgesprochen gut. So gut sogar, dass ihr es direkt aufs Podest hieven musstet, um es gebührend zu feiern.


Platz 1: Metroid: Samus Returns


Ein Remake auf dem ersten Platz? Seid ihr betrunken? Entwarnung: Kein Alkohol ist beim internen Ranking geflossen. Der wahre Grund für die Erstplatzierung von Metroid: Samus Returns ist, dass es so viel mehr als eine simples Remake ist. Nintendo selbst hat es zusammen mit den Entwicklern von MercurySteam wohl eher als Neuinterpretation gesehen. Man nehme altes Gameplay, eine alte Spielwelt sowie die beste Kopfgeldjägerin der Galaxie und füge neues Gameplay, eine schicke 2.5D-Grafik und praktische neue Features hinzu. Schon hat man ein hervorragendes Spiel, welches das Original (außer in Sachen Schwierigkeit) eiskalt abzieht.

Klar, Puristen würden nun behaupten, dass nichts über die Vorlage geht, doch glaubt uns: Samus Returns ist ein 1A-Spaßgarant. Ehrlich gesagt ist es uns immer noch ein Rätsel, wie man aus ohnehin schon perfekt funktionierendem Gameplay noch mehr herausholen kann, ohne es zu versemmeln. Samus kann nun Nahkampf und bekam die hilfreichen Aeion-Kräfte spendiert, wodurch der größte Teil der ätzende Detailsucherei schon mal eliminiert wurde. Dazu gesellen sich die - trotz der betagten 3DS-Technik - wunderschön anzusehenden Hintergründe, ein astreiner Soundtrack, sowie endlich mal wieder ansehnliches 3D ohne große Performance-Einbußen. Trotz der exklusiven und nur durch amiibos freizuschaltenden Extra-Modi haben wir es hier mit einem wohlverdienten ersten Platz zu tun. Wenn das auf dem 3DS schon zu gut gelingt, sind wir schon auf das nächste 2D-Metroid für die Switch gespannt, von Metroid Prime 4 mal ganz zu schweigen.

Eure Nummer 1: Pokémon Ultrasonne/Ultramond
Bei uns zog es gegen Metroid den Kürzeren, doch euch konnte die leicht erweiterte und abgewandelte Neuauflage von Pokémon Sonne und Mond vollauf begeistern. Und wieso auch nicht? Die Alola-Region wirkt so einladend wie eh und je, neue Minigames lockern die Reise über die Inselkette auf und in einem Extra-Plot feiern die größten Schurken der Reihe ihr großes Comeback. Ein mehr als verdienter Spitzenplatz!


Gehe zu Seite:
Vorherige Seite | Nächste Seite

Kommentare verstecken

2 Kommentare

profil 18 comments
[20.02.2018 - 18:25 Uhr]
LaNoir:
Mich hat irgendwie keiner der Titel richtig überzeugen können...
profil 5 comments
[27.02.2018 - 11:19 Uhr]
Sheepsafer:
Fire Emblem Echoes für mich auf Platz 1.
Nachdem Awakening mMn. eher mittelmäßig war (Story dahingefurzt und Charakter Design bis auf wenige Ausnahmen Grütze) [[habe fates nicht gespielt]],
geht Echoes wieder einen Schritt Richtung FE7/FE8/FE9. Da kann ich über die Macken hinwegsehen, die das Spiel von der uralten Vorlage geerbt hat :)

Pokemon Ultrasonne nicht gespielt, der "Vorgänger" Sonne hat mir aufgrund der kompletten Schlauchwelt, den "alle 5 minuten eine Zwischensequenz" und Charakterdesing von Cpt. oberkörperfrei Professor den Glauben an die Serie zerstört :(
Um Kommentare zu schreiben, bitte oben einloggen oder jetzt Registrieren!